JURASSIC PARK

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    121 Min.
    600919 DE
  • Film DVD
  • Box mit Teil 1-3
    deutsch + englisch
    332 Min.
    600909 DEnicht mehr im Handel
  • Film DVD
  • Box mit Teil 1-3
    deutsch + englisch
    332 Min.
    600901 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    126 Min.
    700919 DE

    Originaltitel: Jurassic Park
    Regie: Steven Spielberg
    Musik: John Williams
    Darsteller: Sam Neill, Laura Dern, Jeff Goldblum, Richard Attenborough, Joseph Mazzello, Ariana Richards, Bob Peck, Martin Ferrero
    USA 1993

    JURASSIC PARK

    Die Geschichte nach einer Vorlage von Bestseller-Autor Michael Crichton ist schnell erzählt: Ein durchgeknallter Unternehmer läßt in einem geheimen Projekt aus jahrmillionenalter DNA, die in Bernstein konserviert wurde, Dinosaurier züchten und bevölkert damit eine Insel, um sensationslüsternen Besuchern einen Erlebnispark der besonderen Art zu bieten.
    Vor der Eröffnung lädt er ein paar Wissenschaftler ein, die sich vom Gelingen seiner Experimente und der Ungefährlichkeit dieser Attraktion überzeugen sollen. Mit dabei sind auch zwei Kinder, nämlich seine Enkel, denen Opa einen Ferienaufenthalt der Extraklasse bescheren möchte. Ziemlich logisch, daß das Ganze schnell außer Kontrolle gerät und die Dinosaurier, vor allem die fleischfressenden unter ihnen, zum gnadenlosen Beutezug gegen die kleinen wehrlosen Menschlein blasen...

    An der einfältigen Handlung und dem auf Familienfilm getrimmten seichten Charakter dieses Spielberg-Spektakels sollte man sich nicht weiter stören. "Jurassic Park" ist in erster Linie eine beeindruckende Demonstration für den Stand der Tricktechnik des Jahres 1993, um nicht zu sagen, ein gigantischer Werbefilm für die Leistungen der an der Produktion beteiligten Spezialfirmen. Eine Urzeitwelt mit jeder Menge nicht mehr existenten Viechern und Pflanzen fotorealistisch auf die Leinwand zu bringen, das ist schon ein entscheidender Wendepunkt in der Entwicklung der Filmtechnik. Der wahre Horror geht hier nicht von den furchterregenden Dinosauriern aus, sondern von der Feststellung, daß es ab sofort nicht mehr möglich ist, auf Filmbildern Realität und Fiktion zu unterscheiden. Die Epoche der medialen Gesellschaft ist damit faktisch beendet, was folgt ist das Zeitalter der Manipulation. Aber trotz solcher schwarzmalerischer Interpretationsweise ist "Jurassic Park" natürlich ein Film von enormem Unterhaltungswert, die Dinos sind wirklich beeindruckend und schön anzusehen. Und wie sie die erbärmlichen Menschen jagen, ist auch ein rechter Genuß. Nur den Umgang mit dem Dosenöffner muß der autoknackende T-Rex der Neuzeit noch lernen, denn früher gab's die Fleischhappen noch nicht in Blechdosen... (Pino DiNocchio)


    600919 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Ungarisch
    Untertitel: D, E + 15 weitere
    Länge: 121 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Making Of; Pre-Production-Meetings; Storyboards; Location-Suche; Phil Tippets Animationen; Produktionsfotos; Kinotrailer; Dinosaurier-Enzyklopädie; Produktionsnotizen; Schauspielerporträts; DVD-ROM-Teil


    600909 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E
    Länge: 332 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Jurassic Park Filme 1-3, Ausstattung siehe Einzelteile


    600901 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E
    Länge: 332 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Jurassic Park Filme 1-3, Ausstattung siehe Einzelteile


    700919 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch / Japanisch
    Untertitel: D, E + 13 weitere
    Länge: 126 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Wendecover; Making Of; Pre-Production-Meetings; Storyboards; Location-Suche; Phil Tippets Animationen; Produktionsfotos; Kinotrailer; Dinosaurier-Enzyklopädie; Produktionsnotizen; Schauspielerporträts


    ©   2000 / 2008 by TAMINGO Media Publishing