Tim Burton's CORPSE BRIDE

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    74 Min.
    602049 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    77 Min.
    702047 FR
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    77 Min.
    702049 DE

    Originaltitel: Corpse Bride
    Regie: Tim Burton
    Musik: Danny Elfman
    Darsteller: --
    Großbritannien / USA 2005

    Tim Burton's CORPSE BRIDE

    Die eher aus einfachen Verhältnissen stammenden Mr. und Mrs. Van Dort treffen mit ihrem Sohn Victor im Haus von Lord und Lady Everglot ein, um ihren Sprößling mit deren Tochter Victoria zu vermählen.
    Victor setzt sich sogleich an das einsam in der großen Halle stehende Piano und zaubert auf den Tasten melancholische Klänge. Das lockt Victoria aus ihrem Gemach. Zum ersten Mal sehen sich die jungen Leute, und sofort sind sie voneinander angetan.
    Schon bei den Proben für die Zeremonien der Hochzeit gibt es peinliche Pannen durch die Nervosität und Unsicherheit des schüchternen Victor. Die Everglots sind brüskiert, die Hochzeit droht abgesagt zu werden.
    Betrübt macht Victor sich auf einen Spaziergang durch den nächtlichen Wald, um nachzudenken, weshalb ihm die paar einfachen Verse nicht richtig von den Lippen kommen wollen...
    ...und wird hineingezogen in eine schräge Welt von Geistern. Sein unbedacht ausgesprochener Heiratsantrag wurde von der toten Braut Emily erhört, mit der er nun unversehens verheiratet ist - bis daß der Tod sie scheidet. Dumm nur, daß Emily ja bereits tot ist. Um ihren neuen Gatten behalten zu können, muß Victor sterben. Noch ist er sich aber nicht sicher, ob er für immer bei Emily im Totenreich bleiben will. Oben in der Welt der Lebenden wartet schließlich die schöne Victoria auf ihn. Sie muß nun nach dem Verschwinden ihres Bräutigams den gräßlichen alten Lord Barkis ehelichen. Victor muß sich entscheiden...

    Ganz im Geiste von "Nightmare Before Christmas", mit dem Tim Burton noch zu Zeiten des konventionellen Trickfilms eine zum Klassiker avancierte Gruselkomödie für die alljährlichen Herbstwochen geschaffen hatte, zelebriert der Meister des Skelett-Balletts hier im victorianischen Stil die Hochzeit mit einer Leiche. Der schüchterne Jüngling Victor, der über seine guten Vorsätze in ein Schlamassel tappst, ist ein ganz ähnlicher Charakter wie der Halloween-Geist Jack aus "Nightmare", und deshalb ist er durch und durch sympathisch. Auch die beiden Bräute, die lebende und die tote, haben ihren Charme. Lustig kommt hier im Trickfilm alles an nekrophilen Effekten als Spielerei rüber, was im Realfilm schnell zur Verbannung auf den Hexenindex führt. Tim Burton ist ein spaßiges Werk gelungen. (Pino DiNocchio)


    602049 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E + 9 weitere
    Länge: 74 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Zwischen zwei Welten; Danny Elfmans Interpretation der zwei Welten; Die Animatoren; Tim Burton: Hell vs. Dunkel; Stimmen aus der Unterwelt; Wie die Puppen zum Leben erweckt wurden; Die Stimmen der Puppen; Produktionsfotos; USA-Kinotrailer; Tonspur nur mit Musik


    702047 FR
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch
    Untertitel: D, E, F
    Länge: 77 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Zwischen zwei Welten; Danny Elfmans Interpretation der zwei Welten; Die Animatoren; Tim Burton: Hell vs. Dunkel; Stimmen aus der Unterwelt; Wie die Puppen zum Leben erweckt wurden; Die Stimmen der Puppen; Produktionsfotos; USA-Kinotrailer; Tonspur nur mit Musik, Englische Hörfilmfassung für Blinde


    702049 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch
    Untertitel: D, E, F
    Länge: 77 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Zwischen zwei Welten; Danny Elfmans Interpretation der zwei Welten; Die Animatoren; Tim Burton: Hell vs. Dunkel; Stimmen aus der Unterwelt; Wie die Puppen zum Leben erweckt wurden; Die Stimmen der Puppen; Produktionsfotos; USA-Kinotrailer; Tonspur nur mit Musik, Englische Hörfilmfassung für Blinde


    ©   2006 / 2008 by TAMINGO Media Publishing