BESSER GEHT'S NICHT

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    133 Min.
    610717 UK
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    133 Min.
    610719 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    138 Min.
    710719 IT

    Originaltitel: As Good As It Gets
    Regie: James L. Brooks
    Musik: Hans Zimmer
    Darsteller: Jack Nicholson, Helen Hunt, Greg Kinnear, Cuba Gooding Jr., Skeet Ulrich, Jesse James
    USA 1997

    BESSER GEHT'S NICHT - As Good As It Gets

    Melvin Udall ist ein von Neurosen zerfressener Schriftsteller, der in seiner New Yorker Mietwohnung Tag und Nacht an der Schreibmaschine tippt. Nie benutzt er ein Stück Seife zweimal, sein Badezimmerschrank ist vollgepackt mit neuen Seifenpäckchen. Über das Pflaster des Bürgersteigs läuft er so, daß er auf keinen Fall auf eine Fuge tritt. Jeden Tag geht er im selben Restaurant essen, sitzt am selben Tisch und besteht darauf, immer von derselben Kellnerin bedient zu werden.
    Melvin ist ein ziemliches Ekelpaket. Seinen Mitmenschen gegenüber benimmt er sich ausfallend und unverschämt. Er ist ein Rassist, ein Schwulenhasser, kann Hunde nicht leiden. Sein Wohnungsnachbar Simon ist ein junger schwuler Künstler mit einem Schoßhündchen und einem schwarzen Liebhaber. Als Simon von drei Typen krankenhausreif geprügelt wird, drückt dessen Freund Frank das Hündchen Verdell ausgerechnet Melvin aufs Auge. Als Wiedergutmachung für die vielen Beleidigungen, die er Simon und Frank an den Kopf geworfen hat, soll er nun den Vierbeiner in Pflege nehmen, bis Simon wieder genesen ist. Der griesgrämige Melvin findet wider Erwarten Gefallen an dem Tier, das er kurz zuvor noch heimtückisch in den Müllschlucker geworfen hatte, weil es das Treppenhaus vollgepinkelt hat. Er verwöhnt Verdell und verzieht ihn so, daß Simon seinen Liebling kaum wiedererkennt.
    Als im Stammrestaurant Kellnerin Caroline nicht arbeitet, weil ihr Sohn krank ist, kriegt Melvin eine Krise. Der kleine Spencer hat schon seit langer Zeit eine schwere Atemwegserkrankung, die bisher kein Arzt vernünftig kurieren konnte. Melvin bezahlt eine Behandlung beim besten Privatarzt, damit der Junge schnell gesund wird und Caroline wieder zur Arbeit kommen und ihn bedienen kann.
    Simon steckt nach der Rückkehr aus dem Krankenhaus in schweren Geldnöten und muß seine Eltern anpumpen, zu denen er schon lange keinen Kontakt mehr hatte. Melvin läßt sich breitschlagen, Simon im Wagen zu dessen Eltern außerhalb der Stadt zu fahren, aber nur wenn Caroline ebenfalls mitkommt. Die kuriose Fahrt läßt zwischen den drei total ungleichen Charakteren ein bizarres Freundschaftsgeflecht entstehen...

    Jack Nicholson ist als neurotischer Fiesling einfach brillant. Kein anderer Schauspieler kann so bitterböse Gemeinheiten in so geschliffenen Worten mit so gehässigen Blicken auskotzen. Melvin Udall verliebt sich in Caroline, und das bringt ihn zu einem wichtigen Entschluß. "Wegen Ihnen möchte ich ein besserer Mensch werden", gesteht er ihr. Auch Simon bewirkt seinen Teil, daß Melvins Verbissenheit sich langsam lockert. Es ist ein weiter Weg für den unausstehlichen Kerl. Der Filmzuschauer dankt ihm mit Vergnügen für jeden seiner taktlosen Ausrutscher. (Skip Martin)


    610717 UK
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E + 12 weitere
    Länge: 133 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Audiokommentar


    610719 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E + 12 weitere
    Länge: 133 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Audiokommentar


    710719 IT
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch / Polnisch / Tschechisch / Ungarisch / Russisch / Japanisch
    Untertitel: D, E + 21 weitere
    Länge: 139 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras:  


    ©   1999 / 2010 by TAMINGO Media Publishing