GATTACA

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    102 Min.
    612947 UK
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    102 Min.
    612949 DEnicht mehr im Handel
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    102 Min. / Deluxe Edition
    612945 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    106 Min.
    712945 FR
  • Soundtrack CD
  • Michael Nyman / Score392601

    Originaltitel: Gattaca
    Regie: Andrew Niccol
    Musik: Michael Nyman
    Darsteller: Uma Thurman, Ethan Hawke, Jude Law, Alan Arkin, Mason Gamble, Vincent Nielson
    USA 1997

    GATTACA

    Gleich als Vincent geboren wurde, hat man ihm schon die erste Blutprobe entnommen, und noch bevor seine Mutter ihn in die Arme schließen konnte, war sein Leben schon analysiert: Er hat diverse körperliche Schwächen, einen Herzfehler, und er wird wahrscheinlich nicht älter als 30. Die Eltern hätten etwas dagegen tun können, aber ihnen fehlte leider das Geld, um den Foetus im Bauch perfekt zu gestalten.
    So hat es Vincent im Leben sehr schwer, weil er nicht so schnell lernt wie die anderen Kinder und auch körperlich schwächer ist. Bis er sich einen Ruck gibt und sich extra anstrengt, denn er möchte unbedingt seinen Traumberuf ergreifen: Er möchte im Raumfahrtzentrum Gattaca ein Astronaut werden und zum Mars fliegen. Da ergibt sich aber ein riesiges Problem für ihn, denn in Gattaca dürfen nur gen-reine Menschen arbeiten, und an allen Ecken und Stellen gibt es Blut- und Urintests. Trotz dieser ausweglosen Situation sieht Vincent eine Lösung: Eine illegale Organisation beschafft ihm einen gentechnisch perfekten Menschen, der durch einen Unfall im Rollstuhl sitzt und nicht mehr in die Öffentlichkeit geht. Mit diesem Mann namens Jerome tauscht Vincent die Identität und gelangt durch viel Fleiß doch in das Raumfahrtzentrum. Fortan trägt er ständig Urinproben von Jerome mit sich rum, hat kleine Beutel mit Jeromes Blut an den Fingern und bürstet sich jeden Tag die Hautschuppen und Haare vom Körper. Als dann bei Gattaca jemand ermordet wird, findet man bei der Leiche ein echtes Haar von ihm...

    Dieser düstere Orwell´sche oder auch Huxley´sche Welt ist im Prinzip gar nicht so unwahrscheinlich. Die Gentechnik schreitet voran, und Diktatoren, die eine Herrenrasse wollen, gab es auch schon des öfteren. Die Regierung und die Leute von Gattaca haben für die Ungeformten nur ein herablassendes Lächeln übrig, an allen Ecken sind Blutkontrollen und Gentests, ein "Unperfekter" hat in dieser Welt keine Chance. Doch dieser Film zeigt uns, daß man sich selber so akzeptieren sollte, wie man ist, und Vincent ist das beste Beispiel dafür: Er ist der Beste im Raumfahrtprogramm. Bedrückend auch der Streit zwischen den Brüdern, der in mehreren Rückblenden gezeigt wird, denn nach der "Pleite" mit Vincent haben sich die Eltern doch entschlossen, ihr zweites Kind gentechnisch so zu manipulieren, daß dieses es leichter hat in der Welt. Vincents Bruder wächst schneller, lernt schneller, ist kräftiger und lebenslustiger und - was das schlimmste für Vincent ist - der Liebling seiner Eltern; denn ihn haben sie längst als unfähig abgeschrieben, und sein Vater hat ihm sogar direkt ins Gesicht gesagt, daß er nur zum Putzen tauge. Der Film an sich besitzt nicht gerade viele Spezialeffekte, wie es zu dieser Zeit der Computerrevolution im Kino normalerweise bei Science Fiction Filmen gängig ist, er glänzt viel mehr durch seine kühle und gelackte Optik und all die perfekt gestylten Menschen, die irgendwie unwirklich und roboterhaft wirken. Auch besitzt der Film nicht viel Action, was aber mit um so mehr Dramatik und Spannung aufgefangen wird.
    (Haiko Herden)


    612947 UK
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E + 12 weitere
    Länge: 102 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Featurette, Outtakes, Photo Gallery


    612949 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E + 12 weitere
    Länge: 102 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35 und 4:3 Vollbild 1:1.33
    Extras: Dokumentation, entfallene Szenen, Fotogalerie


    612945 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch
    Untertitel: D, E + 4 weitere
    Länge: 102 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.40
    Extras: Entfallene Szenen; Originaldokumentation; Willkommen bei Gattaca (Making of); DNA - Trägerin der Erbinformation; Urin-Untersuchung (Outtake)


    712945 FR
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch
    Untertitel: D, E + 4 weitere
    Länge: 106 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.40
    Extras: Entfallene Szenen; Originaldokumentation; Willkommen bei Gattaca (Making of); DNA - Trägerin der Erbinformation; Urin-Untersuchung (Outtake)


    ©   1999 / 2001 by TAMINGO Media Publishing