AMANDA - DAS WUNDERPFERD

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    84 Min.
    614329 DE
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    84 Min.
    614321 DE

    Originaltitel: Amanda
    Filmlänge: DVD 80 Min. ohne Abspann
    Regie: Bobby Roth
    Musik: Basil Poledouris
    Darsteller: Kieran Culkin, Dennis Haysbert, Alice Krige, Chris Mulkey, Erik von Detten, Laura Morgan, Tracey Walter, Bradley Pierce
    USA 1996

    AMANDA - DAS WUNDERPFERD

    aka: Das Pferd meines Herzens

    Von Pferden will Biddle nichts mehr wissen, seit ihn ein Gaul abgeworfen hat. Der Junge hat sich dabei am Auge verletzt. Er wird damit nie wieder richtig sehen können. Anstelle des Reitens bevorzugt Biddle jetzt nur noch sein Fahrrad, mit dem er sogar spricht, als sei es ein Tier. Das sind keine guten Voraussetzungen für den Sohn eines Pferdezüchters. Mit dem Vorhaben, beim Rodeo auf dem Fahrrad anzutreten, handelt sich Biddle den Spott und Zorn seines älteren Bruders Kelsey ein.
    Einen neuen Blick für Pferde bekommt der Junge, als ein fahrender Schmied namens Seven für einige Zeit auf der Ranch verweilt. Es gibt dort viel für ihn zu tun. Seven ist ein kluger, lebenserfahrener Mann mit viel Menschenkenntnis. Sein Wagen wird von der mächtigen Stute Amanda gezogen. Die darf jetzt Pause machen. Auch Amanda ist klug und eigensinnig. Sie bemüht sich um Biddles Zutrauen.
    Das Rodeo mit der Pferdeauktion ist das größte Ereignis in der Gegend. Auch für Biddles Familie ist es der wichtigste Tag im Jahr. Jetzt steht der Junge vor einer Herausforderung, die ihn allen Mut kostet...

    Die durch den Reitunfall und die Augenverletzung aufgewühlte Familie geht durch eine Krise und durch eine schwere Prüfung. Vater Caleb fühlt sich schuldig am Leid seines Sohnes. Das macht es ihm schwer, wieder in ein normales Verhältnis zu den verstörten Jungen zu finden. Zu den Höhepunkten in dem Film zählt Kelseys eindringliche Ansprache an seinen Bruder. Das sind keine bösen Worten der Verurteilung und Zurückweisung, sondern reife Worte voller brüderlicher Sorge, die sich Biddle zu Herzen nimmt. Erik von Detten und Kieran Culkin in einem großartigen Wortgefecht.
    Auf ulkig naive Weise sucht der kleine Junge auch in der Kirche Hilfe, obwohl er mit Gottesglauben nichts am Hut hat. Vielmehr geht es in der ganzen, durch das Auftauchen von Seven und seiner Märchenerzählung auf mehrere Ebenen verteilten Geschichte um den Glauben an sich selbst. Zuversicht in die eigene Stärke und in die hoffnungsvolle Wendung der Dinge. Das Wunderpferd Amanda hat eine im klassischen Pferdefilm eher weniger übliche Rolle. Das alte Klischee wird nicht bedient. (Pino DiNocchio



    614329 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: keine
    Länge: 84 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Wendecover


    614321 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: keine
    Länge: 84 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras:  
    - minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


    ©   2016 / 2018 by TAMINGO Media Publishing