OLD SHATTERHAND

  • Film DVD
  • deutsch
    116 Min.
    615229 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch
    119 Min. / Shatterhand Box
    715225 DE

    Originaltitel: Old Shatterhand
    Regie: Hugo Fregonese
    Musik: Riz Ortolani
    Darsteller: Lex Barker, Pierre Brice, Daliah Lavi, Tom Putzgruber, Guy Madison, Ralf Wolter, Gustavo Rojo, Rik Battaglia, Kitty Mattern, Mirko Ellis, Alain Tissier, Bill Ramsey
    Deutschland (West) / Italien / Jugoslawien 1964

    OLD SHATTERHAND

    Der Frieden zwischen dem Volk der Apachen und den weißen Siedlern war schon fast besiegelt. Da wird das Siedlerehepaar Kampendijk vor seinem Haus von den Apachen mit Pfeilen getötet. So sieht es aus. Der kleine Sohn kennt die Wahrheit. Der Junge hat während des Überfalls von seinem Versteck aus alles gesehen. Danach sucht Tom Zuflucht bei der Halbblutfrau Paloma, die als Einsiedlerin am Fluß lebt. Dorthin kommt auch Old Shatterhand, der schon von dem Mordfall weiß. Nun ist Tom der wichtigste Zeuge. Old Shatterhand bringt ihn in die Stadt. Es waren weiße Banditen im Bunde mit Komantschen, die den Frieden gebrochen und die Kampendijks ermordet haben. Das wollen sie den Apachen in die Schuhe schieben.
    Winnetou, der Häuptling der Apachen, sucht den Großen Bär auf, den Häuptling der Komantschen. Um den Frieden mit den Weißen zu retten und einen Krieg zwischen den verfeindeten Indianerstämmen zu verhindern, duelliert sich Winnetou siegreich mit Großer Bär. Beim Kommandanten der Armee muß Old Shatterhand Beweise liefern, daß die Apachen nicht für die Morde verantwortlich sind. Neben den Spuren wird es die Aussage des Jungen Tom sein. Dem macht der Anführer der Verbrecher mit einem weiteren hinterhältigen Mord einen Strich durch die Rechnung.
    Old Shatterhand und Winnetou müssen die verfahrene Lage allein klären. Dabei gerät Winnetous Adoptivsohn Tujunga in Gefangenschaft, und auch um Old Shatterhand ist es schlecht bestellt. Das Militär will ihm nicht glauben. Jetzt hat der Häuptling der Apachen keine andere Wahl. Winnetou gräbt das Kriegsbeil aus...

    Winnetou und Old Shatterhand sind zweifelsohne Ikonen der deutschen Popkultur. Die westdeutschen Karl May Verfilmungen der 1960er Jahre mit Pierre Brice und Lex Barker in diesen Rollen gehören zu den unvergeßlichen Evergreens. Wer mag da schon kritisieren, daß etwa der Zweikampf von Winnetou und Großer Bär in der Choreographie völlig albern ist? Es handelt sich um naive Filmkunst.
    Zwei Dinge machen "Old Shatterhand" aus: Es ist der einzige "Winnetou", in dem ein Kind mitspielt, und es ist der Sündenfall, in dem der edle Häuptling der Apachen tatsächlich zum Kriegsbeil greift. (Skip Martin)


    615229 DE
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Länge: 116 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras:  


    715225 DE - Karl May Box -
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Länge: 119 + 89 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Schuber mit Einzeldiscs ohne Zensuraufdruck, Box enthält auch den Film "Winnetou und Shatterhand im Tal der Toten" (1968), Making of, Wochenschau


    ©   2007 / 2012 by TAMINGO Media Publishing