GELIEBTES MONSTER

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    97 Min.
    615467 UK
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    97 Min.
    615469 DEnicht mehr im Handel
  • Soundtrack CD
  • David Schwartz151501

    Originaltitel: Magic In The Water
    Regie: Rick Stevenson
    Musik: David Schwartz
    Darsteller: Mark Harmon, Joshua Jackson, Sarah Wayne, Harley Jane Kozak, Willie Nark-Orn, Frank Salsedo, Philip Baer, Peter Baer, Ben Cardinal, Tom Cavanagh
    Kanada / USA 1995

    GELIEBTES MONSTER - Magic In The Water

    Joshua und Schwester Ashley sollen die Ferien mit ihrem Vater verbringen. Es geht nach Glenorky in Kanada. Das ist ein eigentümliches Städtchen an einem See, in dessen Tiefen ein Monster wohnen soll. Aufgeklärte Zeitgenossen führen die Geschichten vom "Orky" auf indianische Legenden zurück. Aber in einigen Kreisen der einheimischen Bevölkerung ist Orky ziemlich präsent. Die örtliche Ärztin Wanda Bell behandelt eine ganze Gruppe von Patienten, denen das Ungeheuer erschienen ist.
    Ashley ist schnell überzeugt, daß ein Wesen in dem See lebt, denn es hat in der Nacht die Cremefüllung aus den Keksen gefuttert, die das Mädchen am Bootssteg ausgelegt hatte. Auch eine japanische Expedition glaubt an die Existenz von Orky und will das mysteriöse Tier mit einem Tauchboot finden. Ohne die Suche nach dem Monster würden sich die Geschwister zu Tode langweilen.
    Papa Jack denkt nämlich nicht an Urlaub. Den ganzen Tag sitzt er zwischen mitgebrachten Akten und Laptop und arbeitet. Als der Vater anfängt, wie ein Irrer am sandigen Seeufer ein Loch zu graben, um auf die andere Seite des Globus nach China zu gelangen, halten die Kinder ihn für vollends übergeschnappt. Als Joshua beobachtet, wie ein schlitzäugiger Junge auf dem Loch krabbelt, ist sich der Teenager nicht mehr sicher, ob an der Theorie seines Vaters nicht doch etwas dran ist.
    Jack wird von furchtbaren Geräuschen in seinem Kopf gequält. Mit Hilfe eines alten Indianers kommen die Kinder dem Geheimnis auf die Spur. Das Monster im See ist krank geworden, weil ein paar Dreckigel illegal Fässer mit Giftmüll versenken...

    Mit schottischen Einwanderern ist wohl auch ein Abkömmling des Loch Ness Monsters nach Kanada gelangt. Für die Einheimischen ist das Geschöpf im See sehr real. Sie leben mit Orky.
    Radiopsychiater Jack Black und seine Kinder erleben dort eine reichlich versponnene Variante der Geschichte, in der das sanftmütige Monster durch das rücksichtslose Treiben der Menschen in Gefahr gerät. Joshua und Ashley machen zusammen mit dem japanischen Jungen Hiro die Übeltäter aus und legen ihnen das Handwerk, um Orky zu retten. (Pino DiNocchio)


    615467 UK
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch / Italienisch
    Untertitel: D, E + 13 weitere
    Länge: 97 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras:  


    615469 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch / Italienisch
    Untertitel: D, E + 13 weitere
    Länge: 97 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras:  


    ©   2006 / 2010 by TAMINGO Media Publishing