APOLLO 13

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    134 Min.
    615599 DE
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    134 Min. / Special Edition
    615595 DEnicht mehr im Handel
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    139 Min.
    715599 DE

    Originaltitel: Apollo 13
    Regie: Ron Howard
    Musik: James Horner
    Darsteller: Tom Hanks, Kevin Bacon, Ed Harris, Bill Paxton, Gary Sinise, Kathleen Quinlan
    USA 1995

    APOLLO 13

    Ein Jahr nach der ersten Mondlandung scheinen die weiteren Flüge bereits Routine eines neuen Zeitalters. Mit Apollo 13 starten die Astronauten Jim Lovell, Fred Haise und Jack Swigert 1970 zum Mond, aber es gibt eine schwere Panne, und so gerät die Mission zu einem Drama, das die ganze Erde tagelang in Atem hält.
    Das Raumschiff verliert auf dem Hinflug durch eine Explosion fast den ganzen Sauerstoff und die Energieversorgung. Die Astronauten müssen die Mondlandefähre als Rettungsboot benutzen, und statt auf dem Mond zu landen, können sie ihn nur einmal umrunden, um mit seiner Schwerkraft wieder auf den Kurs zur Erde gebracht zu werden - wo sie dann ohne Navigationsinstrumente und nur mit Notsteuerung exakt den richtigen Einflugwinkel treffen müssen, um nicht beim Eintritt in die Atmosphäre zu verglühen...

    Für die jüngeren Zeitgenossen, die das damals nicht miterlebt haben, sei gesagt: Die Geschichte ist wahr, sie ist wirklich passiert, und die drei sind wie durch ein Wunder heil wieder runtergekommen. Auch wenn einige Details in der Ausführung für das Drehbuch hollywoodgerecht modifiziert wurden, so zeigt der Film im Kern doch ein authentisches Ereignis.
    Weitaus spannender, als die Handlung selbst, ist es indessen, heute zu sehen, mit welch primitiver Technik die Mondflüge damals realisiert wurden. Die Mondlandefähre wurde von einem Computer gesteuert, dessen Leistungsfähigkeit dem Bordcomputer eines gewöhnlichen heutigen Autos entspricht - so gesehen könnte man also heute mit jedem Auto auf dem Mond landen! Entsprechend bizarr muten denn auch die improvisierten Basteleien an, mit denen die Astronauten unter Anleitung der Bodenkontrollstation in Houston versuchen, die gröbsten Löcher in ihrem System zu flicken, so etwa nach dem Prinzip einen gerissenen Keilriemen durch eine Damenstrumpfhose zu ersetzen. Nur mit dem feinen Unterschied, daß wir uns hier wahrhaftig hinter'm Mond befinden. Ein technischer Museumsfilm mit tränenrührigem Unterhaltungspathos. (Pino DiNocchio)


    615599 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch / Spanisch / Italienisch
    Untertitel: D, E + 9 weitere
    Länge: 134 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Audiokommentar, Produktionsnotizen


    615595 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E
    Länge: 134 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Audiokommentar des Regisseurs; Audiokommentar von Jim und Marilyn Lovell
    Bonus Disc: Making Of "Apollo 13": "Der verlorene Mond: Der Triumpf der Apollo 13"; Die Eroberung des Weltraums: "Der Mond und dahinter"; Kinotrailer; Glückliche 13: "Die Geschichte des Astronauten"


    715599 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch / Portugiesisch / Polnisch / Japanisch / Thailändisch
    Untertitel: D, E + 10 weitere
    Länge: 138 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Wendecover, Audiokommentar des Regisseurs; Audiokommentar von Jim und Marilyn Lovell; Making Of "Apollo 13": "Der verlorene Mond: Der Triumpf der Apollo 13"; Die Eroberung des Weltraums: "Der Mond und dahinter"; Kinotrailer; Glückliche 13: "Die Geschichte des Astronauten"


    ©   1999 / 2008 by TAMINGO Media Publishing