DAS TIER

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    87 Min.
    618869

    Originaltitel: The Howling
    Regie: Joe Dante
    Musik: Pino Donaggio
    Darsteller: John Carradine, Dennis Dugan, Dee Wallace Stone, Patrick MacNee, Christopher Stone, Belinda Balaski
    USA 1979

    DAS TIER - The Howling

    Karen White ist Reporterin und Nachrichtensprecherin für das Fernsehen und recherchiert einem wahnsinnigen Sexualmörder namens Eddie hinterher. Sie läßt sich von der Polizei als Lockvogel benutzen und trifft sich mit ihm in der Kabine einer Peepshow. Dort wird er von einem Kugelhagel der Polizei zersiebt, doch kurz zuvor sah Karen, daß sich Eddie gerade in einen Werwolf verwandelte. Natürlich glaubt ihr niemand diese Geschichte und bald ist sie auch unsicher und läßt sich in ein Therapiezentrum einweisen.
    Hier in dem Institut von Psychiater Dr. Waggner allerdings bemerkt sie bald, daß es sich nicht um eine Selbsthilfegruppe handelt, sondern um eine Horde Menschen, die sich ab und an in Werwölfe verwandeln und das auch noch toll finden, denn so kann man seinen Trieben freien Lauf lassen. Mit Hilfe von Freunden kann sie aus dem Zentrum fliehen und versucht in ihrer Nachrichtensendung die Menschheit zu warnen. Während dieser Ansage verwandelt sie sich vor laufender Kamera in einen Werwolf...

    Und das Beste daran ist, die Zuschauer halten das für einen Scherz und für eine Special-Effects-Demonstration. Ähnlich ironisch geht es oft zu in diesem Film, Horror und Spaß liegen halt manchmal dicht beieinander, was sich gerade in Filmen von Joe Dante wiederspiegelt ("Small Soldiers" oder "Gremlins"). Sehr gelungen sind die Verwandlungsszenen, lange vor der Zeit des intensiven Morphings. Desweiteren ist der Film gepflastert mit vielen Insider-Gags, so haben die Figuren in dem Film z.B. die Namen von alten Horrorfilm-Regisseuren. Von seinem Lehrer Roger Corman geformt, hat Joe Dante mit diesem Film hier eine neue Reihe von Werwolf-Filmen eingeläutet, wie z. B. "Die Zeit der Wölfe" und "American Werewolf" oder auch eine ganze Welle von Fortsetzungen zu diesem Film hier. Zu letzterem muß man aber schon gleich vorab sagen, daß dieser Teil hier bis heute der beste ist! (Haiko Herden)

    Tonspur: Deutsch / Englisch / Spanisch / Italienisch
    Untertitel: D, E + 8 weitere
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85


    ©   2000 / 2004 by TAMINGO Media Publishing