HOUSE

  • Film DVD
  • deutsch
    86 Min.
    619123 DEnicht mehr im Handel
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    86 Min.
    619129 DEnicht mehr im Handel

    Originaltitel: House
    Regie: Steve Miner
    Musik: Harry Manfredini;
    Darsteller: William Katt, George Wendt, Richard Moll, Kay Lenz, Erik Silver, Mark Silver, Mary Stavin
    USA 1985

    HOUSE

    Ms. Hooper hat sich in ihrem Haus aufgehängt. Es handelt sich um die Tante von Roger Cobb. Der ist ein erfolgreicher Horror-Schriftsteller, doch er hat schon seit längerem nichts Neues mehr gemacht. Dies hat auch damit etwas zu tun, daß sein Sohn in dem Haus seiner Tante auf mysteriöse Weise verschwunden ist, und weil daraufhin seine Ehe kaputt gegangen ist. Roger beschließt, obwohl es heißt, daß es darin spuken soll, in das Haus einzuziehen und hier an seinem neuen Buch über seine Erlebnisse in Vietnam zu arbeiten. Im Laufe der Tage hört er immer öfter die Stimme seines Sohnes durch die Zimmer hallen. Dann fällt ihn auch noch ein glibschiges Monster aus dem Wandschrank an, seine Ex-Frau Sandy verwandelt sich ebenfalls in ein Monstrum, und der ausgestopfte Fisch an der Wand erwacht zum Leben. Rogers Sohn muß sich hier irgendwo in dem Haus befindenů

    "Freitag der 13."-Regisseur Sean S. Cunningham hat den Film produziert, und Regie führte Steve Miner, der ebenfalls in mehreren Filmen dieser Reihe Regie führte, sowie in "Halloween H20". Man führte in diesem Film geschickt Comedy und Horror zusammen, wobei im Endeffekt aber der Humor siegt. Wer also einen weiteren "Freitag der 13." erwartet, der wird nicht gut bedient. Vielmehr ist der Film für die Menschen, die auf eine gute Spukhaus-Geschichte stehen und nicht abgeneigt sind, auch hin und wieder zu kichern. Es gibt viele gut gelungene Monster im hervorragenden Design, wobei die Figur des Ben mit seinem Soldatenhelm sicherlich jedem im Kopf bleiben wird. Daß "House" ein Klassiker, ja gar ein Original ist, braucht hier wohl nicht weiter erwähnt zu werden, immerhin zog er auch einen Haufen mehr oder weniger guter Fortsetzungen nach sich. (Haiko Herden)



    619123 DE
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Länge: 86 Min.
    Bild: 4:3 Vollbild 1:1.33
    - minus - es fehlt der englische Originalton


    619129 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 86 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Wendecover


    ©   2003 by TAMINGO Media Publishing