IN DEN STRASSEN DER BRONX

  • Film DVD
  • deutsch
    116 Min.
    619233 EU
  • Film DVD
  • deutsch + englsich
    116 Min.
    619239 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    121 Min.
    719239 DE
  • Soundtrack CD
  • Various Artists410151nicht mehr im Handel

    Originaltitel: A Bronx Tale
    Filmlänge: DVD 108 Min. / BD 112 Min. ohne Abspann
    Regie: Robert De Niro
    Musik: Butch Barbella
    Darsteller: Robert De Niro, Francis Capra, Lillo Brancato, Chazz Palminteri, Kathrin Narducci, Taral Hicks
    USA 1993

    IN DEN STRASSEN DER BRONX - A Bronx Tale

    New Yorker Bronx 1960. Amerika ist ein rassistisches Land, die Stadtteile sind strikt nach den einzelnen eingewanderten Völkern eingeteilt. Im italienischen Viertel lebt der Busfahrer Lorenzo, der sich das kärgliche Geld für seine Familie mit harter ehrlicher Arbeit verdient.
    Sein Sohn Calogero dagegen bewundert den örtlichen Mafia-Boss Sonny und ist fasziniert davon, wie nahe Geld und Macht hier liegen. Mit neun Jahren wird er auf der Straße Zeuge, wie Sonny jemanden erschießt. Aber bei der Gegenüberstellung hält der Kleine dicht und verpfeift den Mörder nicht. Von da an nimmt Sonny den Jungen als seinen Schützling an. Calogero wächst trotz des energischen Widerstands seines jähzornigen Vaters in das Leben eines jungen Gangsters hinein.
    Für den Jungen ist alles ein großes Abenteuer mit höchst angenehmen Nebenwirkungen. Als besonderer Günstling von Sonny, der für ihn wie ein zweiter Vater wird, steht er unter dem Schutz der Bande, niemand krümmt ihm ein Haar, alle im Viertel behandeln ihn zuvorkommend, und genug Geld in der Tasche hat er auch immer. Doch dann verliebt er sich als Teenager in ein schwarzes Mädchen. Damit gerät er zwischen die gnadenlosen Fronten äußerst brutaler Rassenkonflikte zwischen den Weißen seines Viertels und den Schwarzen des Viertels seiner Freundin. Weder die eine, noch die andere Seite hat in ihrem blinden Haß Verständnis für diese Freundschaft...

    Mafiafilme waren immer Robert De Niros große Leidenschaft. So produzierte er, nachdem ihm Martin Scorsese mit einer Rolle in seinem Mafia-Epos "Good Fellas" diesen Traum erfüllt hatte, in eigener Regie diesen beklemmenden Milieu-Thriller, wo er selbst den Busfahrer Lorenzo spielt und den Nachwuchstalenten Francis Capra (Calogero mit 9) und Lillo Brancato (Calogero mit 17) förderliche Auftritte gab. (Pino DiNocchio)



    619233 EU
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Länge: 116 Min.
    Bild: 4:3 Vollbild 1:1.33
    Extras:  
    - minus - es fehlt der englische Originalton


    619239 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: keine
    Länge: 116 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Wendecover


    719239 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: keine
    Länge: 121 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Wendecover


    ©   1999 / 2001 by TAMINGO Media Publishing