THE INTRUDER

  • Film DVD
  • deutsch
    90 Min.
    621233

    Originaltitel: The Intruder
    Regie: David Bailey
    Musik:  
    Darsteller: Charlotte Gainsbourg, Nastassja Kinski, Charles Powell, Molly Parker, John Hannah
    Großbritannien / Kanada 1999

    THE INTRUDER

    Catherine hat sich der Polizei gestellt und behauptet, sie habe die Exfrau des Komponisten Nick Girard vor zwei Stunden ermordet. Die Leiche gibt es zwar, doch der Fall war vor zwei Jahren passiert und zu dieser Zeit haben sich Catherine und Stella, so der Name der Frau, überhaupt noch nicht gekannt. Selbst die Waffe, mit der sie ermordet wurde, ist damals noch gar nicht hergestellt gewesen. Catherine hatte sich in der großen Wohnung ihres Freundes Nick einquartiert und sich hier nie wohl gefühlt, immerhin wohnte Stella auch in dieser Wohnung. Catherine begann langsam an ihrem Verstand zu zweifeln, sie fand Haare einer Frau in der Wohnung, Lippenstiftreste an den Gläsern und ein Tagebuch, in das Stella auch noch täglich ihre Einträge machte, die verdächtig nach den Dingen klangen, die Catherine erlebte. Anscheinend ging jemand ein aus aus in der Wohnung. Nachdem der Strom ein paarmal ausfiel und Catherine ihre Katze in der Badewanne ertränkt fand, begann sie immer paranoider und nervöser zu werden. Gibt es womöglich ein Parallel-Universum, hat es etwas mit einem obskuren Zeitexperiment zu tun, ist es einfach nur eine riesen Intrige oder verliert Catherine tatsächlich den Verstand?

    Ein wirklich superspannender und sehr rätselhafter Psychothriller, der in der ganzen Machart und vom Thema her an den guten alten Hitchcock erinnert. Man weiß wirklich nicht, wie des Rätsels Lösung sein könnte, wie die Antwort auf oben gestellte Fragen aussehen könnten. Dazu sind alle Schauspieler auch noch gut ausgesucht, endlich sieht man auch mal wieder Nastassja Kinski wieder. Ein kleines Juwel in der breiten Masse der immergleichen Filme. (Haiko Herden)

    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    - minus - es fehlt der englische Originalton


    ©   2000 by TAMINGO Media Publishing