BIG DADDY

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    89 Min.
    622337 UK
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    89 Min.
    622339 DE

    Originaltitel: Big Daddy
    Filmlänge: 83 Min. ohne Abspann
    Regie: Dennis Dugan
    Musik: ---
    Darsteller: Adam Sandler, Cole Sprouse, Dylan Sprouse, Kristy Swanson, Joey Lauren Adams, Jon Stewart, Leslie Mann, Rob Schneider, Josh Mostel Joseph, Steve Buscemi, Joseph Bologna
    USA 1999

    BIG DADDY

    Taugenichts Sonny lebt vom üppigen Schmerzensgeld aus einem Unfall. Einen Tag in der Woche jobbt er - mal hier, mal da. Ansonsten ist Faulenzen in seiner kunterbunten Loft-Wohnung die Hauptbeschäftigung des 32 Jahre alten Junggesellen. Freundin Vanessa hat genug davon, sie nimmt Abstand von dem uneinsichtigen Kerl, denn ihre Lebensplanung sieht einen Gatten mit einer zuverlässigeren Karriere vor.
    Sonnys Mitbewohner Kevin ist gerade zu einer Geschäftsreise nach China aufgebrochen, da liefert jemand einen kleinen Jungen an der Wohnungstür ab. Der 5jährige Julian soll angeblich Kevins Sohn sein. Sonny stellt sich spontan der Herausforderung, auf den Knirps aufzupassen, bis Kevin wieder da ist.
    Nun kommt dem Loser die brillante Idee, er könne Vanessa zurückgewinnen und dabei sich und der Welt beweisen, was für ein verantwortungsvoller Mensch er ist, wenn er eine Vaterrolle übernähme. Kurzerhand gibt Sonny sich beim Jugendamt als Kevin aus, und schon hat er einen Sohn. Vanessa gegenüber behauptet er, er habe den Jungen adoptiert. Sie ist aber mit der Schnapsidee gar nicht einverstanden und fängt lieber eine Beziehung mit einem alten Knacker an.
    Weil Sonny in etwa den Verstand eines Fünfjährigen besitzt, kommt er schnell auf eine Wellenlänge mit dem Kind. Der kleine Julian fühlt sich bald wohl bei dem großen Kindskopf Sonny. Julian lernt eifrig den ganzen Blödsinn, den ihm Sonny beibringt. Die beiden werden perfekte Partner. Die maßgebliche Erziehungsregel ist: es gibt keine Regeln!
    Als das Jugendamt dem Schwindel auf die Schliche kommt, fängt Sonnys Vaterinstinkt erst richtig an zu kochen. Er hat den kleinen Jungen so ins Herz geschlossen, daß er mit allen Mitteln darum kämpft, ihn behalten zu dürfen. Auch für Julian ist es keine Frage: sein Held ist Sonny. Nur ist es für den Klabautermann reichlich aussichtslos, den Rest der Welt von seiner Ernsthaftigkeit zu überzeugen...

    An die Stelle von Adam Sandler hätte man auch eine Holzlatte pflanzen können. Dessen Part lebt nämlich nur von seinem Text. Das blöde Gelaber ist im Prinzip schon die ganze alberne Handlung. Das nervt.
    Die zuckersüßen Zwillinge Cole und Dylan Sprouse sind der allereinzigste Grund, weshalb man sich so einen doofen Film angucken muß. Die Twins spielen den kleinen Julian, der schon eine ganze Menge verschiedener Stimmungslagen an den Tag legt. Das teilweise recht affektierte Verhalten des Jungen fordert von den kleinen Schauspielern beachtliche Konzentration auf die Szenen.
    (Skip Martin)


    622337 UK
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E + 13 weitere
    Länge: 89 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Making of, Interviews, Musikvideos


    622339 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E + 13 weitere
    Länge: 89 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Making of, Interviews, Musikvideos


    ©   2002 / 2013 by TAMINGO Media Publishing