THE BOYS FROM BRAZIL

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    119 Min.
    623529 DE
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    119 Min. / Special Edition
    623525 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    125 Min. / Special Edition
    723525 DE

    Originaltitel: The Boys From Brazil
    Regie: Franklin J. Schaffner
    Musik: Jerry Goldsmith
    Darsteller: Gregory Peck, James Mason, Laurence Olivier, Lilli Palmer, Bruno Ganz, Uta Hagen, Steve Guttenberg, Jeremy Black
    Großbritannien 1978

    THE BOYS FROM BRAZIL

    In Paraguay haben nach dem Zweiten Weltkrieg viele Nazi-Verbrecher Zuflucht gefunden. In dem südamerikanischen Land leben sie unbehelligt. Der junge US-amerikanische Journalist Barry Kohler glaubt unter den alten Männern, die sich im deutschen Viertel gesellig treffen, Gesichter gesuchter Kriegsverbrecher erkannt zu haben. Er verständigt den jüdischen Nazi-Jäger Lieberman in Wien. Doch der zeigt kein Interesse an den Informationen, es wäre längst bekannt, daß sich Alt-Nazis in Südamerika aufhalten.
    Kohler verfolgt seine Spur weiter. Es gelingt ihm eine Wanze in das Anwesen einzuschleusen, wo sich eine Clique hochrangiger Nazis zu einer geheimen Konferenz einfindet, und die Zusammenkunft abzuhören. Dort erscheint auch der berüchtigte KZ-Arzt Josef Mengele, der im Vernichtungslager Auschwitz seinerzeit medizinische Menschenversuche durchgeführt hatte. Mengele erteilt seinen Sturmbandführern den Auftrag, 94 bestimmte Männer im Alter von 65 in verschiedenen Ländern Europas und Amerikas termingerecht zu liquidieren!
    Noch während Barry Kohler am Telefon Lieberman das Tonband mit der brisanten Aufnahme vorspielt, stürmen Mengeles Leute sein Hotelzimmer und erschießen ihn. Jetzt wird Ezra Lieberman selbst aktiv. Er besucht die Witwe eines gerade bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommenen Mannes in Deutschland auf und danach die Witwe eines ebenfalls plötzlich verstorbenen Mannes in den USA. Verblüfft stellt er fest, daß beide Familien einen 14jährigen Sohn haben: Die zwei Jungen mit stechend blauen Augen sehen sich so exakt gleich, als wären sie Zwillinge. Sogar in ihrem arroganten Charakter sind sie sich gleich. In London entdeckt Liebermans Gehilfe bei einem weiteren Opfer einen dritten identischen Jungen. Alle Kinder waren als Baby aus Brasilien gekommen und über die USA adoptiert worden, und zwar durch Vermittlung einer Frau aus Deutschland, die mittlerweile als verurteilte Kriegsverbrecherin im Gefängnis sitzt.
    Josef Mengele hat im Urwald von Brasilien in seiner geheimen Forschungsklinik aus der DNA von Adolf Hitler 94 Klone des Führers hergestellt! Sie alle sollten in Familien aufwachsen, deren Sozialstruktur der des echten Hitler entspricht, damit sie auch denselben Charakter entwickeln. Da Hitlers Vater mit 65 starb, als der Junge 14 war, müssen auch die Adoptivväter der Klone zu diesem Zeitpunkt sterben. Der nächste Todeskandidat auf Mengeles Liste ist der Hundezüchter Wheelock, der in Pennsylvania lebt. Lieberman, der nun die Namen weiterer Betroffener ausfindig gemacht hat, reist in die USA, um Wheelock zu warnen. Doch Mengele kommt ihm zuvor, und er weiß, daß Lieberman ihm dort in die Falle gehen wird. Im Haus von Wheelock, umgeben von einer Meute scharfer Killerhunde, kommt es zum tödlichen Duell zwischen Lieberman und Mengele und einem der Hitler-Klone, dem Adoptivsohn von Wheelock...

    Die Frage "was wäre wenn?" ist immer faszinierend, wenn man sich ausmalt, wie sich eine kleine Veränderung im Verlauf der Geschichte auf die Welt ausgewirkt hätte. Die Vorstellung von 94 Hitler-Klonen ist wirklich gruselig. "The Boys From Brazil" spekuliert allerdings nicht über mögliche andere politische Realitäten, sondern konzentriert sich auf einen packenden Kriminalfall. Es ist ein Thriller mit einem originellen Thema, welches seine Essenz ganz aus dem Reiz des Perfiden schöpft. In den Hauptfiguren duellieren sich Gregory Peck und Laurence Olivier.
    (Pino DiNocchio)


    623529 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: keine
    Länge: 119 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras:  


    623525 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 119 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: 2 Synchronfassungen, Featurette
    - minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


    723525 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 125 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: 2 Synchronfassungen, Featurette
    - minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


    ©   2005 / 2007 by TAMINGO Media Publishing