KIKIS KLEINER LIEFERSERVICE

  • Film DVD
  • deutsch + japanisch
    104 Min.
    624469 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + japanisch
    108 Min.
    724469 DE

    Originaltitel: Majo no takkyûbin
    Filmlänge: BD 104 Min. ohne Abspann
    Regie: Takashi Shimizu
    Musik:  
    Darsteller: Fûka Koshiba, Machiko Ono, Hiroshi Yamamoto, Rie Miyazawa, Tadanobu Asano, Misato Shimizu, Michitaka Tsutsui, Miho Kanazawa, Miki Hayashida, Ryohei Hirota
    Japan 2014

    KIKIS KLEINER LIEFERSERVICE - Majo no takkyûbin

    In einem Dorf in den Bergen Japans wird ein Mädchen mit einer besonderen Fähigkeit geboren. Erst mit der Zeit tritt ihre Begabung ganz zutage, die sie von ihrer Mutter geerbt hat. Die Mutter ist nämlich eine Hexe, die Medizin herstellen kann. Mit 13 Jahren muß eine junge Hexe für ein Jahr in die Fremde gehen, um ihr Handwerk richtig zu erlernen.
    Kiki wird von ihrer sprechenden Katze Gigi begleitet. In der Stadt haben die Menschen lange keine Hexe mehr gesehen. Einige fürchten sich, einige sind verwirrt, einige sind freundlich. In einer Mühlenbäckerei findet sie Unterkunft. Weil das Fliegen ihre bisher einzige Hexenkraft ist, eröffnet Kiki einen Lieferservice. Schneller als jeder Kurier transportiert das Mädchen auf dem Luftweg eilige Sendungen vor Ort zu Ort. Das Geschäft startet schleppend. Man benötigt einigen Einfallsreichtum, um nur mit dem Fliegen seinen Unterhalt zu verdienen. Bald aber ist die kleine Hexe in der ganzen Gegend beliebt. Auch die Kinder werden ihre Freunde, nachdem sie ihr aus Neid auf ihre Flugkünste ein paar gemeine Streiche gespielt haben.
    Gerade als Kiki zu glauben beginnt, sie würde mit ihren Diensten die Leute glücklich machen, breitet sich eine panische Angst vor ihren angeblichen Hexenflüchen aus. Das Geschäft liegt plötzlich am Boden, und Kiki selbst förmlich ebenfalls, denn ihre Flugkräfte versagen. Dann bekommt sie auch noch Konkurrenz von dem jungen Tüftler Tombo, der sich ein Flugfahrrad gebaut hat...

    Ursprünglich ist Kiki eine japanische Zeichentrickfigur. Irgendwann mußte ja auch eine Realverfilmung kommen. Dazu wurde eine recht verspielte, poppig bunte Kulisse entworfen. In ihrem Ausbildungsjahr muß Kiki das Vertrauen in sich selbst finden. Das ist nicht leicht, weil viele Menschen und Tiere in ihrer Umgebung von Schwierigkeiten und Kummer geplagt sind. Ausgerechnet Kiki ist ausersehen, alle diese Probleme zu lösen. In ihrem gemeinsamen Scheitern finden Tombo und Kiki zu einer Freundschaft, die ihnen neuen Mut verschafft. Kiki muß fest an sich selbst glauben, um eine heikle Rettungsmission zu bewerkstelligen. Der Plot begleitet Kikis Lehrzeit mit einer Reihe von Ereignissen und Abenteuern bis hin zum aufreibend gefährlichen Showdown. (Pino DiNocchio)


    624469 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Japanisch
    Untertitel: keine
    Länge: 104 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Wendecover


    724469 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Japanisch
    Untertitel: keine
    Länge: 108 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Wendecover


    ©   2015 / 2019 by TAMINGO Media Publishing