GAELIC KING

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    84 Min.
    625889 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    87 Min.
    725889 DE

    Originaltitel: The Gaelic King
    Filmlänge: BD 84 Min. ohne Abspann
    Regie: Philip Todd
    Musik:  
    Darsteller: Jake McGarry, Noah Irvine, Shona Melrose, Laurence Whitley, Alan Cuthbert, Ellie Reid, Kerry Browne
    Großbritannien 2017

    GAELIC KING - DIE RÜCKKEHR DES KELTENKÖNIGS

    Zwei keltische Völker rivalisieren im frühen Mittelalter um das Jahr 800 um die Vorherrschaft in Schottland. Pikten und Gälen bekriegen sich. Eine Heirat zwischen der Königstochter der Pikten und dem Königssohn der Gälen soll die Feindschaft beenden und Schottland einen. Der Plan scheitert schon vor seiner Umsetzung. Ein feiger Angriff der Pikten vereitelt die Hochzeit.
    Der gälische Prinz Alpin entflieht mit seinem Baby-Bruder im Arm dem Massaker. Zehn Jahre hält er sich versteckt und zieht den Jungen auf. Dann kehrt er zurück, um Rache zu nehmen. An seiner Seite ist sein Bruder Finn, jetzt ein tapferer 10jähriger Knabe, der ebenso gut sein Sohn sein könnte.
    Alpin erkennt sein Land nicht wieder. Die Bauern fürchten sich vor schwarzen Geistern, die ihre Kinder entführt haben. Der christianisierte Druide weiß zu erzählen, daß ein früherer König einen bösen Zauberer einsperrte. Dieser Magier scheint nun wieder sein Unwesen zu treiben. Bald verschleppen die unheimlichen Kreaturen auch den kleinen Finn.
    Alpin, der sich zum König der Gälen erklärt, trifft auf Prinzessin Edana, die er einst heiraten sollte. Inzwischen ist die die Königin der Pikten. Beide erkennen, daß sie einen gemeinsamen Feind haben: die Dämonen! Der Zauberer hat viele Gestalten. Und er hat willfährige Gehilfen. Um ihn zu vernichten, müssen die Völker Schottlands ihre Kräfte vereinen. Bei dem entscheidenden Schlag hängt alles vom Mut des kleinen Finn ab...

    Ein paar bemalte Statisten durch den Wald laufen zu lassen, macht noch keinen Film. Das ist eine sehr einfache Produktion, bei der mit der Historie aus einer Epoche fantasiert wird, über die die Geschichtswissenschaft mangels schriftlicher Aufzeichnungen wenig gesicherte Fakten besitzt. Um so mehr ranken sich Mythen und Legenden um die Ära des sogenannten finsteren Mittelalters, jenes halben Jahrtausends zwischen dem Ende des Römischen Reichs und der Zeit des Hochmittelalters. Durchsetzt von heidnischem Geisterglauben und Magie gründen zahlreiche nationale Epen der Völker Europas in dieser undurchsichtigen Vergangenheit. (Pino DiNocchio)



    625889 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: keine
    Länge: 84 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2:35
    Extras: Wendecover


    725889 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: keine
    Länge: 87 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Wendecover


    ©   2019 by TAMINGO Media Publishing