MOHR UND DIE RABEN VON LONDON

  • Film DVD
  • deutsch
    91 Min.
    627061 DE

    Originaltitel: Mohr und die Raben von London
    Regie: Helmut Dziuba
    Musik:  
    Darsteller: Rolf Hoppe, Barbara Dittus, Alfred Müller, Barbara Adolph, Thomas Karl, Ruth Kommerell
    Deutschland (Ost) 1968

    MOHR UND DIE RABEN VON LONDON

    Karl Marx, von seinen Freunden Mohr genannt, lebt in der britischen Hauptstadt im Exil, als er den 13jährigen Arbeiterjungen Joe Kling kennenlernt. Joe muß täglich 12 Stunden in einer Spinnerei arbeiten auch in Nachtschichten, welche eigentlich für Kinder gesetzlich verboten sind.
    Mr. Mohr erscheint eines Nachts mit einem Inspektor in der Textilfabrik, um das Recht der Kinder durchzusetzen. Mr. Cross, der selbstgefällige Spinnereibetreiber, erklärt Mr. Mohr jedoch, daß die Nacht- und Kinderarbeit wegen der Ökonomie so sein müsse. Ökonomie sei laut Cross eine äußerst komplexe Wissenschaft, mit der sich Mohr wahrscheinlich noch nie befaßt habe. Joes Bruder Billy und seine "Rabenbande" versuchen auf ihre Art, der Ausbeutung zu entgehen. Marx setzt sich für die rebellischen Jungs ein und versucht die Raben auf den Weg des Klassenkampfes jenseits der Kleinkriminalität zu lenken mit Erfolg. (Covertext)



    627061 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Länge: 91 Min.
    Bild: 4:3 Vollbild 1:1.33 - s/w
    - minus - Erstauflage Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt
    Extras: Neuauflage mit Wendecover


    ©   2011 by TAMINGO Media Publishing