HEISSE SPUREN

  • Film DVD
  • deutsch
    64 Min.
    628689 DE

    Originaltitel: Heiße Spuren
    Regie: Wolfgang Hübner
    Musik:  
    Darsteller: Alfred Scheid, Kerstin Kulakowski, Dieter Franke, Micaëla Kreißler, Winfried Glatzeder, Agnes Kraus, Dietmar Obst, Ilse Voigt, Fritz Links, Willi Neuenhahn
    Deutschland (Ost) 1974

    HEISSE SPUREN - EIN KINDERKRIMI

    Kriminalhauptmann Paschke ist erbost. Zum wiederholten Mal hat sein zehnjähriger Sohn Lutz die Polizei alarmiert, weil er glaubte, ein Verbrechen entdeckt zu haben. Und immer stellt sich der vermeintliche Kriminalfall als völlig harmloses Alltagsgeschehen heraus. Jetzt muß Schluß damit sein, daß der Junior dem Beruf des Vaters nacheifert!
    Trotz Verbots kann Lutz nicht anders, als dem Hinweis nachzugehen, welcher eine anonyme Person am Abend unter der Wohnungstür durchsteckt. In dem Brief wird ein Verbrechen angekündigt, mit genauer Angabe von Ort und Zeit. Lutz und Hund Pinkus gehen auf die Lauer. Mit dabei ist Lutz beste Freundin Kerstin. Tatsächlich machen die Kinder eine höchst verdächtige Beobachtung. Detektivisch fahnden die beiden nach der Person, die scheinbar in eine Gartenlaube eingebrochen ist. Die Spur führt zu jemandem, dem sie so eine Tat nie zugetraut hätten. Weil er nur die halbe Wahrheit kennt, verdächtigt Lutz den Falschen...

    Mangelnde Ausdauer kann man dem kessen Jungdetektiv nicht nachsagen. Unerschütterlich verfolgt er das, was ihn begeistert: Kriminalfälle aufklären. Trotz peinlicher Pannen gelingt Lutz am Ende ein lohnender Fang. Nun ja, zumindest trägt sein aufmerksamer Hinweis dazu bei. Man soll also Kinder nicht unterschätzen.
    (Pino DiNocchio)



    628689 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Länge: 64 Min.
    Bild: 4:3 Vollbild 1:1.33 - s/w
    Extras: Wendecover


    ©   2016 by TAMINGO Media Publishing