DAFFY UND DER WAL

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    87 Min.
    630021 DEnicht mehr im Handel

    Originaltitel: La grenouille et la baleine
    aka: The Tadpole And The Whale
    Regie: Jean-Claude Lord
    Musik:  
    Darsteller: Fanny Lauzier, Marina Orsini, Denis Forest, Félix-Antoine Leroux, Jean Lajeunesse, Roland Laroche
    Kanada 1987

    DAFFY UND DER WAL - La grenouille et la baleine

    Wenn sie sich minutenlang wie tot auf dem Wasser treiben läßt, jagt die 12jährige Daphné fremden Besuchern in der Bucht einen ordentlichen Schrecken ein. Die Einheimischen sind den Anblick gewohnt. Das junge Pärchen Marcel und Julie, das hier auf den Spuren von Marcels Familie zu Gast im Hotel ist, wird Opfer von Daffys makaberem Streich.
    Das Mädchen lauscht unter Wasser dem Gesang der Wale. Mit ihrem zahmen Delphin Elvar führt Daffy Gespräche in Delphinsprache. Ein Test ergibt, daß das Mädchen ein übernatürliches Gehör besitzt. Sie kann Töne in Frequenzhöhen wahrnehmen, die ein Mensch normalerweise nicht hört. Das erklärt, weshalb sie mehr von den Lauten der Wale hört als andere Leute.
    Zusammen mit ihrem Bruder Alexandre ärgert Daffy gern Touristen und Filmteams, um sie zu vertreiben. Denn sie mag es nicht, wenn die wilden Tiere begafft und gestört werden.
    Daffy hört den verzweifelten Ruf eines Buckelwals, der sich draußen im Meer in einem Fischernetz verfangen hat. Sie alarmiert die Erwachsenen und leitet eine Rettungsaktion ein. Schwieriger ist eine andere Rettung: Es trifft Daffy wie ein Blitzschlag, daß Opa Hector, dem die Bucht samt dem Haus und dem Hotel gehört, den Familienbesitz verkaufen will. Nicht nur Daffy würde ihr Zuhause verlieren. Auch Elvar und all die anderen Tiere würden vertrieben...

    Der beschauliche Familienfilm um die Wasserratte Daffy und ihre besondere Beziehung zu den Tieren des Meeres wirkt nach 25 Jahren nur etwas altmodisch, weil das Wissen über die Wale und das Bewußtsein um ihre Schutzbedürftigkeit gewachsen ist. (Pino DiNocchio)



    630021 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: keine
    Länge: 87 Min.
    Bild: 4:3 Vollbild 1:1.33
    Extras:  
    - minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


    ©   2012 by TAMINGO Media Publishing