AUS DEM TAGEBUCH EINES MINDERJÄHRIGEN

  • Film DVD
  • deutsch
    172 Min.
    630281 DEnicht mehr im Handel

    Originaltitel: Aus dem Tagebuch eines Minderjährigen
    Regie: Klaus Gendries
    Musik:  
    Darsteller: Bernd Siegmundt, Jochen Thomas, Helga Raumer, Heinz Scholz, Achim Schmidtchen, Wolfram Handel, Hans Hardt-Hartdloff, Sabine Thalbach, Benno Mieth
    Deutschland (Ost) 1965

    AUS DEM TAGEBUCH EINES MINDERJÄHRIGEN

    Auf dem Dachboden hat Heinz sein Tagebuch versteckt. Darin krakelt der Schüler brav Seite für Seite in Aufsatzform nieder, was er im ganz normalen Alltagsleben für lustige und haarsträubende Geschichten mit seinem Vater erlebt.
    Freilich ist der erfindungsreiche Bengel nicht ganz unschuldig an den peinlichen Verwicklungen, in welche der Herr Papa hineingerät. Heinz versteht es nämlich meisterlich, seinen Vater mit dessen eigenen Waffen aufs Kreuz zu legen. Am Ende aber wird immer gemeinsam herzlich gelacht, wenn der aufgebrachte Vater zugeben muß, daß er sich mit seiner Sturheit einmal mehr nur selbst auf den Arm genommen hat.

    Episode 1: Der Schwindel; Episode 2: Die Bluse; Episode 3: Der Guckofen; Episode 4: Das Wort; Episode 5: Der Ziegenwilhelm; Episode 6: Der Spitzname; Episode 7: Der Alkohol.

    Die Schwänke von Vater Richard und seinem minderjährigen Sohn Heinz in der Familienserie des Deutschen Fernsehfunks der DDR sorgten im Jahr 1965 für Unterhaltung, wie sie an Biederkeit dem Muff des Westfernsehens in nichts nachstand. Für die damalige Generation mag sich damit noch immer ein wohliges Nostalgiegefühl verbinden. Aus heutiger Sicht ist diese Produktion ein Meisterwerk der Langeweile aus einer Ära, in der das Fernsehen sich erst noch erfinden mußte. Die Schauspieler agieren so hölzern, daß in jedem Theater das Publikum die Flucht ergreifen würde. Die Texte werden runtergeleiert, Worte wiederholen sich, damit auch der Dümmste versteht, worum es geht. Auch wenn zu Beginn und Abspann jeder Folge die Blasmusik "Hänschen Klein" trötet, bleibt das Fernsehspiel mit seinem kleinkarierten Witz extremst einschläfernd.
    (Pino DiNocchio)


    630281 DE
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Länge: 172 Min.
    Bild: 4:3 Vollbild 1:1.33 - s/w
    Extras:  
    - minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


    ©   2012 by TAMINGO Media Publishing