DELICATESSEN

  • Film DVD
  • deutsch + französisch
    95 Min.
    632509 DEnicht mehr im Handel
  • Film DVD
  • deutsch + französisch
    95 Min. / Remastered
    632505 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + französisch
    99 Min. / Blu Cinemathek
    732507 EU
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + französisch
    99 Min. / Remastered
    732505 DE

    Originaltitel: Delicatessen
    Regie: Jean-Pierre Jeunet, Marc Caro
    Musik: Carlos D'Alessio
    Darsteller: Dominique Pinon, Jean-Claude Dreyfus, Havard Vernon, Rufus, Anne-Marie Pisani, Marie-Laure Dougnac, Karin Viard, Ticky Holgado
    Frankreich 1991

    DELICATESSEN

    Die Gegend am Rande der Stadt ist merkwürdig, dunkel, düster, neblig. In einem alleinstehenden Haus wohnen sehr seltsame Leute, im Erdgeschoß ist ein Fleischer. Überhaupt ist Fleisch eines der wichtigsten Themen in diesem Haus. Der Clown Louison bekommt in diesem Haus die Stelle als Hausmeister, in Wahrheit ist er aber vom Fleischer auserkoren, in der Schlachterei als Fleischbrocken zu dienen, denn Fleisch ist in Zeiten wie diesen (was für Zeiten, darauf wird nicht näher drauf eingegangen) sehr knapp. Doch die Tochter des Schlachters verliebt sich in Louison und möchte ihm helfen, aus der Sache rauszukommen. Dazu wendet sie sich an eine Vegetariergang, die in der Kanalisation haust und mit dem menschenschlachtenden Schlachter ein Hühnchen zu rupfen hat. Alles gipfelt in einer wahnsinnig grotesken Schlacht zwischen Louison und seiner Freundin, den Bewohnern des Hauses und der Vegetarierbande.

    Dieser Film ist in seiner Absurdität kaum zu überbieten, die Schauspieler sind schon derartig merkwürdig, das Haus in sich derartig grotesk, und die ganze Atmosphäre so düster und grell. Zwischendurch sind einige echt schön abgefahrene Szenen enthalten, wie z. B. als die Bewohner des ganzen Hauses ihre Arbeiten im Takt einer quietschenden Matratze verrichten, auf der sich ein liebendes Pärchen räkelt, so purzelt das Ganze zwischen platten, aber nicht schlechten Gags und feinsinnigem Humor sowie detailfreudiger, künstlerisch absolut wertvoller Bilder hin und her. Der Film hat den Europäischen Filmpreis erhalten und vier französische Césars, dies übrigens mit voller Berechtigung, ist es doch wirklich einer der besten europäischen Filme der letzten Jahre und es besteht absolute Guckpflicht! (Haiko Herden)



    632509 DE
    Tonspur: Deutsch / Französisch/ Italienisch / Spanisch
    Untertitel: D, E + 4 weitere
    Länge: 95 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Audiokommentar des Regisseurs, Behind the Scenes


    632505 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Französisch
    Untertitel: D
    Länge: 95 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Wendecover, Audiokommentar des Regisseurs, Aufschnitt: Ein Einblick in Jeunets und Caros Film „Delicatessen“, Aus dem Archiv von Jean-Pierre Jeunet


    732507 EU
    Tonspur: Deutsch / Französisch
    Untertitel: D, E + 8 weitere
    Länge: 99 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Audiokommentar des Regisseurs, Behind the Scenes


    732505 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Französisch
    Untertitel: D
    Länge: 99 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Wendecover, Audiokommentar des Regisseurs, Aufschnitt: Ein Einblick in Jeunets und Caros Film „Delicatessen“, Aus dem Archiv von Jean-Pierre Jeunet


    ©   2002 / 2007 by TAMINGO Media Publishing