DER INDIANER IM KÜCHENSCHRANK

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    92 Min.
    634007 UK
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    92 Min.
    634009 DEnicht mehr im Handel

    Originaltitel: The Indian In The Cupboard
    Filmlänge: 88 Min. ohne Abspann
    Regie: Frank Oz
    Musik: Randy Edelman
    Darsteller: Hal Scardino, Litefoot, Rhisi Bhat, David Keith, Lindsay Crouse, Vincent Kartheiser, Richard Jenkins
    USA 1995

    DER INDIANER IM KÜCHENSCHRANK - The Indian In The Cupboard

    Omri feiert seinen neunten Geburtstag. Von seinem großen Bruder Gillon bekommt er ein kleines verschließbares Küchenschränkchen, welches dieser im Sperrmüll gefunden und hergerichtet hat. Praktisch, um allerlei persönliche Dinge sicher aufzubewahren. Omris bester Freund Patrick schenkt ihm einen Plastikindianer. Gleich das erste Schätzchen, das Omri in den Schrank stellt.
    Am nächsten Morgen staunt der Junge nicht schlecht darüber, daß der fingergroße Spielzeugindianer lebendig geworden ist. Tatsächlich, alle Plastikfiguren, die man in den magischen Küchenschrank steckt, werden lebendig! Und wenn man sie wieder reintut und den Schlüssel umdreht, werden sie wieder zu Plastik.
    Omri ist begeistert von dem Indianer, der Little Bear heißt. Er gibt sich größte Mühe, es dem Winzling in seinem Kinderzimmer angenehm zu machen. Freund Patrick findet das auch cool und macht sich in dem Schrank einen Cowboy lebendig. Daß Indianer und Cowboys Todfeinde sind, hat er nicht bedacht. Aber die Gefahren, die in dieser riesenhaften Welt lauern, unter anderem Gillons ausgebüxte Ratte, schweißen Little Bear und den Cowboy nach anfänglichem Mißtrauen zu Freunden zusammen. Bis es zu einem tragischen Unfall kommt...

    Ein unterhaltsamer Film über kindliche Fantasie, und darüber, wie es ist, Verantwortung für ein anderes Lebewesen zu übernehmen. Auch tricktechnisch sind die Miniaturmenschen überzeugend. Wie bei den "Borgern" wurden sie von richtigen Menschen gespielt und aufwendig einmontiert. Dadurch sehen sie echter aus als jede Computeranimation es schaffen könnte. (Pino DiNocchio)


    634007 UK
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Niederländisch / Schwedisch / Ungarisch
    Untertitel: D, E + 13 weitere
    Länge: 92 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Audiokommentar von Regisseur Frank Oz


    634009 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Niederländisch / Schwedisch / Ungarisch
    Untertitel: D, E + 13 weitere
    Länge: 92 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Audiokommentar von Regisseur Frank Oz


    ©   2002 / 2005 by TAMINGO Media Publishing