REPLICAS

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    104 Min.
    634339 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    107 Min.
    734339 DE

    Originaltitel: Replicas
    Filmlänge: BD 97 Min. ohne Abspann
    Regie: Jeffrey Nachmanoff
    Musik:  
    Darsteller: Keanu Reeves, Thomas Middleditch, Alice Eve, Emjay Anthony, Emily Alyn Lind, John Ortiz, Aria Lyric Leabu
    Großbritannien / USA 2018

    REPLICAS

    Bei einem Biotech Unternehmen forscht William Foster daran, das Bewußtsein klinisch toter Menschen in das synthetische Gehirn von Robotern zu übertragen, um sie weiterleben zu lassen.
    Als Williams ganze Familie bei einem Unfall stirbt, steht es für ihn außer Frage, daß er sein noch nicht ausgereiftes Verfahren dazu benutzt, seine Lieben zu reproduzieren. Sein Kollege und Freund Ed hilft ihm, die nötigen Gerätschaften aus dem Labor zu entwenden. Ehefrau Mona und die drei Kinder sollen in geklonten echten Körpern wieder erwachen. Da es nur drei der millionenteueren Tanks für die künstliche Zellkultur gibt, muß William auslosen, welches Familienmitglied er verwerfen wird. Während er in der Firma krank macht, blubbern im Keller seines Hauses die Brutkästen, in denen die Klone heranwachsen. Die noch am Unfallort abgespeicherten Gehirninhalte von Mona, Tochter Sophie und Sohn Matt werden schließlich in die neuen Körper transferiert. Williams Familie ist auferstanden. Aber wird alles so sein wie vorher?

    Die jüngste Tochter Zoey existiert nicht mehr. Jede Erinnerung an sie muß ausgelöscht werden. William hat viel zu verbergen. Es werden Fragen gestellt werden. Immerhin sind viele Tage vergangen, in denen Mona, Sophie und Matt verschwunden waren. Auch Williams Chef ist das heimliche Experiment nicht verborgen geblieben. Die Firma beansprucht die Replikanten als ihr Eigentum. Sie werden zu Gejagten. Den Tod hat der brillante Forscher besiegt, aber aus der Macht von Regierung und Militär, die sich die Biotechnologie als Waffe sichern wollen, scheint es kein Entrinnen zu geben.
    Wenn Sie ihr Kind verlieren würden - was würden Sie tun? Keanu Reeves spielt ganz ruhig und konzentriert den in seiner Verzweiflung völlig besessenen Neurowissenschaftler. Die Kinder haben leider keine großen Rollen, sie bleiben kaum mehr als dekoratives Beiwerk. Im Vordergrund steht Williams Beziehung zur geliebten Gattin Mona. Sie spürt schnell, daß etwas nicht stimmt, und sie ist recht erzürnt, als er ihr die Wahrheit gesteht.
    Die Technologie für die Replikation von Menschen ist bereits auf dem Weg. Schwieriger als die enormen Rechenkapazitäten für die Komplexität des menschlichen Gedächtnisses zu erhalten ist wahrscheinlich das Finden einer ultimativen Lösung für die Kontrolle über diese Möglichkeit. Schon im Anfangsstadium der Entwicklung entbrennt ein Kampf um die Verwendungsrechte. Der Science Fiction Film wird zum Thriller. Ist eine Technologie erst einmal in der Welt, kann ihr Einsatz kaum wirklich begrenzt werden. Kommerz und Militär, Verbrechen und Wohlfahrt bedienen sich ihr gleichermaßen. (Pino DiNocchio)



    634339 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 104 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Wendecover, Making Of; Entfallene Szenen; B-Roll


    734339 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 107 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Wendecover, Making Of; Entfallene Szenen; B-Roll


    ©   2019 by TAMINGO Media Publishing