DER FLUG DES NAVIGATORS

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    86 Min.
    638779 DEnicht mehr im Handel
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    86 Min.
    638777 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    89 Min.
    737889 DE

    Originaltitel: Flight of the Navigator
    Filmlänge: 83 Min. ohne Abspann
    Regie: Randal Kleiser
    Musik:  
    Darsteller: Joey Cramer, Veronica Cartwright, Cliff de Young, Sarah Jessica Parker, Matt Adler, Albie Whitaker, Howard Hesseman
    USA 1986

    DER FLUG DES NAVIGATORS - Flight of the Navigator

    Der 12jährige David Freeman stürzt beim Spielen im Wald und bleibt bewußtlos liegen. Als er wieder aufwacht, ist es 8 Jahre später! Doch der Junge ist immer noch 12. In seinem Zuhause wohnen jetzt andere Leute. Sein kleiner Bruder ist erwachsen, die Eltern sind älter geworden. Man hat David bereits für tot erklärt, weil er spurlos verschwunden war.
    Nun werden allerlei wissenschaftliche Tests mit dem wieder aufgetauchten Jungen gemacht, um herauszufinden, was mit ihm geschehen ist: wo er während der 8 Jahre gewesen ist, und weshalb er nicht gealtert ist. Es werden ungewöhnliche Gehirntätigkeiten bei ihm gemessen. David projiziert durch Alphawellen ein Modell direkt auf den Computer. Es sieht genauso aus wie das unbekannte Flugobjekt, welches zur selben Zeit unweit der Stadt gefunden wird. In Davids Gehirn befinden sich Sternenkarten von weit entfernten Galaxien. Die Erklärung der NASA-Experten: Der Junge wurde von Außerirdischen entführt!
    Tatsächlich hört David eine Stimme, die ihn zu dem geborgenen fremden Raumschiff führt. Dieses hatte nämlich eine Panne und kann nicht mehr navigieren. Deshalb benötigt es die Sternenkarten in Davids Kopf, damit es wieder zu seinem Heimatplaneten zurückgelangen kann...

    Ein wunderbares Science Fiction Abenteuer für junge Zuschauer. Auch die schon etwas Älteren, die in den 1980er Jahren aufgewachsen sind, werden mit nostalgischen Gags unterhalten. Der Film besitzt Charme, weil er gänzlich ohne dümmliche Kalauerei auskommt und trotzdem viel Witz rüberbringt. Dennoch bleibt die Geschichte durchweg seriös. Obwohl die Effekte relativ einfach sind, wirkt es nicht trashig. "Der Flug des Navigators" gehört auf jeden Fall zur Sammlung guter Kinder-Scifi Klassiker. (Pino DiNocchio)



    638779 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 86 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras:  


    638777 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 86 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Wendecover


    738779 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 89 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Wendecover


    ©   2003 / 2008 by TAMINGO Media Publishing