LETZTENDLICH SIND WIR DEM UNIVERSUM EGAL

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    94 Min.
    638959 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    98 Min.
    738959 DE

    Originaltitel: Every Day
    Filmlänge: BD 92 Min. ohne Abspann
    Regie: Michael Sucsy
    Musik:  
    Darsteller: Angourie Rice, Justice Smith, Lucas Jade Zumann, Ian Alexander, Colin Ford, Owen Teague, Katie Douglas, Jeni Ross, Debby Ryan, Charles Vandervaart, Maria Bello, Amanda Arcuri
    USA / Kanada 2018

    LETZTENDLICH SIND WIR DEM UNIVERSUM EGAL - Every Day

    Wie lebt es sich, wenn man jeden Morgen in einem anderen Körper aufwacht? Am 3. Mai steckt A. im Körper von Justin. Dessen Freundin Rhiannon wundert sich, wie Justin auf die Idee kommt, die Schule zu schwänzen und sich gemeinsam einen schönen Tag am Strand zu machen. Er ist so anders an diesem Tag.
    Rhiannon ahnt nicht, daß die verschiedenen Jugendlichen, von denen sie in den folgenden Tagen angeflirtet wird, von immer demselben Geist beseelt sind. Diese geheimnisvollen Bekanntschaften rufen Justins Eifersucht auf den Plan. Es dauert eine Weile, bis Rhiannon der total verrückten Offenbarung von A. Glauben schenkt: Seit seine Erinnerung zurückreicht, befindet sich A. ebenso als Junge wie auch als Mädchen jeden Tag im Körper einer anderen gleichaltrigen Person. Das einzige Kontinuum in A.'s Dasein ist sein Instagram Account, auf das er über die Handys seiner Wirtspersonen Zugriff hat.
    Als wäre die Liebe zwischen Rhiannon und A. nicht kompliziert genug, steht A. auch vor dem Dilemma, sich nicht in das Leben derer einzumischen, von denen er Besitz hat, und zugleich doch auch einzugreifen, wenn er weiß, daß der Person etwas Schreckliches zustoßen wird. Es stellen sich immer existentiellere Fragen...

    Für die metaphysische Liebesgeschichte treten 15 sehr unterschiedliche Schauspieler und Schauspielerinnen als Verkörperung von A. auf. Dem Skript und der Romanvorlage nach sollen sie alle 16 Jahre alt sein, was bei den meisten der deutlich älteren Darsteller nicht glaubhaft ist. Die Idee an sich ist reizvoll, daß eine Art Geist von Körper zu Körper wandert und sich eines Tages verliebt. Rhiannon bevorzugt natürlich die hübschen Jungs, überwindet sich aber auch bei den Häßlichen, denn letztendlich liebt sie die reine Seele A. und nicht irgendeinen attraktiven Jungen. Die Herausforderung ist enorm, jede denkbare Lösung ist mit einem Opfer verbunden. In seiner tiefen Weisheit trifft A. schließlich die Entscheidung, und Rhiannon ist auf wundervolle Weise erwachsen geworden. (Skip Martin)



    638959 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 94 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.39
    Extras: Wendecover, Featurettes


    738959 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 98 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.39
    Extras: Wendecover, Featurettes


    ©   2018 by TAMINGO Media Publishing