LIKE MIKE

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    96 Minuten
    639019 DEnicht mehr im Handel
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    187 Minuten / Teil 1+2
    639015 DEnicht mehr im Handel

    Originaltitel: Like Mike
    Regie: John Schultz
    Musik:  
    Darsteller: Lil Bow Wow, Jonathan Lipnicki, Morris Chestnut, Brenda Song
    USA 2002

    LIKE MIKE

    Aus einer Altkleiderlieferung für das Waisenhaus purzelt ein Paar abgetragene Turnschuhe. Dem elfjährigen schwarzen Basketballfan Calvin passen sie perfekt. Auf die Sneakers sind die Initialien M. J. geschrieben. Unglaublich: diese Schuhe haben einmal dem großen Basketballspieler Michael Jordan gehört!
    Mit diesen magischen Schuhen wird Waisenknabe Calvin zum Überflieger. Bei einer Pauseneinlage während eines Ligaspiels sticht der Knirps den gestandenen Profispieler Tracy Reynolds aus. Das Nachwuchstalent wird bei den Los Angeles "Knights" in die Mannschaft der Erwachsenen aufgenommen. Der Junge wird der Star des Teams und der Publikumsliebling. Während der Auswärtsspiele ist ausgerechnet Tracy vom Coach dazu verdonnert, auf den Kleinen aufzupassen. Allerdings hat Tracy auch so seine menschlichen Probleme, bei denen der Juniorpartner auf ihn aufpassen muß. So wachsen die beiden zu einem unzertrennlichen Gespann zusammen. Mit ihrem jüngsten Spieler fahren die "Knights" von Sieg zu Sieg. Calvin ist der unschlagbare Korbleger. Doch dann kommen vor dem entscheidenden Endspiel Calvins Schuhe abhanden...

    Schüler, die schon immer wissen wollten, was Geometrieaufgaben mit Basketball zu tun haben, erhalten hier die Antwort. Unverständlich, weshalb die deutschen Kritiker den Streifen so verrissen haben. Für einen US-amerikanischen Kinderfilm geht der doch völlig in Ordnung. Der sympathische Hauptdarsteller, Teen Rapper Lil' Bow Wow, spielt die Rolle ganz ernsthaft und wirkt überhaupt nicht albern. "Like Mike" ist keine von diesen dümmlichen Kinderkomödien. Die Story ist durchweg plausibel und nett gemacht. Es geht um wahre Freundschaft, um Zusammenhalt, um Aufrichtigkeit, und auch um Bescheidenheit. Positiv fällt auf, daß der Sport hier nicht wie sonst in Amerika üblich als der fanatisch betriebene einzige Lebenssinn im Zentrum steht, für den sich die Protagonisten kaputtschinden, und bei dem nur der Sieg zählt. Vielmehr ist der Sport in dieser Märchengeschichte für die Akteure ein Sprungbrett für wichtigere Dinge im Leben. (Pino DiNocchio)


    639019 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E
    Länge: 96 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Audiokommentar


    639015 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E
    Länge: 187 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Audiokommentar
    Box mit Teil 1+2
    - minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


    ©   2003 / 2006 by TAMINGO Media Publishing