GOOD BYE LENIN

  • Film DVD
  • deutsch
    117 Min.
    640729 DEnicht mehr im Handel
  • Film BLU-RAY
  • deutsch
    121 Min.
    740729 DE

    Originaltitel: Good Bye Lenin
    Regie: Wofgang Becker
    Musik:  
    Darsteller: Daniel Brühl, Michael Gwisdek, Franziska Troegner, Katrin Saß, Florian Lukas, Alexander Beyer, Chulpan Khamatova, Burghart Klaussner, Maria Simon
    Deutschland 2003

    GOOD BYE LENIN

    Die DDR vor der Wende. Christiane Kerner, eine Verfechterin des Systems, fällt bei einem Herzinfarkt ins Koma. Acht Monate lang braucht sie, dann schlägt sie die Augen auf. Inzwischen aber wurden die Grenzen geöffnet. Der Arzt verrät ihrem 21jährigen Sohn Alex, daß sie sich auf keinen Fall aufregen darf, doch wie soll das machbar sein? Alex richtet ihre alte Wohnung so her, wie es noch zu DDR-Zeiten war und spielt ihr mit allen Tricks vor, die DDR würde noch leben.

    Das ergibt natürlich einige skurrile Situationen, viele witzige Szenen, und überhaupt wird gute Unterhaltung geboten. Was erstaunt, ist die Ernsthaftigkeit, mit welcher der Film erzählt wird, obwohl man sagen muß, daß die Komik des Filmes gerade durch diese Ernsthaftigkeit zum Tragen kommt. "Goob Bye Lenin" ist dabei aber kein Schenkelklopfer-Film, sondern eine ernste Komödie, die intelligenter rüberkommt, als man zunächst glaubt und sogar ein paar dramatische Szenen enthält. Dazu kommen einige dokumentarische Originalaufnahmen vom Mauerfall, und fertig ist eine gelungene Comedy. Als Film des Jahres würde ich ihn nicht bezeichnen, aber als durchaus gelungen in jedem Fall. (Haiko Herden)


    640729 DE
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: D
    Länge: 117 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Making Of Dokumentation; Anekdoten zum Dreh; Informationen zur Zeitgeschichte; Text- und Tonbeiträge; Exklusive Überraschungen, wie z.B. "Unsere Heimat" in der Karaoke-Version; Audiokommentare von Wolfgang Becker, Daniel Brühl, Katrin Sass und Florian Lukas; Bio- und Filmographien; Zeittafel der Ereignisse


    740729 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: D
    Länge: 112 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Wendecover; Mini Making Of Dokumentation; Audiokommentare von Wolfgang Becker, Daniel Brühl, Katrin Sass und Florian Lukas


    ©   2003 by TAMINGO Media Publishing