DAS FLIEGENDE KLASSENZIMMER

  • Film DVD
  • deutsch
    110 Min
    641639 DEnicht mehr im Handel
  • Film DVD
  • deutsch
    110 Min
    641637 DE

    Originaltitel: Das Fliegende Klassenzimmer
    Filmlänge: 105 Min. ohne Abspann
    Regie: Tomy Wigand
    Musik: Niki Reiser
    Darsteller: Ulrich Noethen, Sebastian Koch, Piet Klocke, Hauke Diekamp, Philipp Peters-Arnolds, Frederik Lau, Francois Göske, Hans Broich-Wuttke, Teresa Vilsmaier, Jaime Krsto, Constantin Gastmann
    Deutschland 2002

    DAS FLIEGENDE KLASSENZIMMER (2002)

    Jonathan Trotz ist bereits aus acht Internaten geflogen und kommt nun in das Thomaner-Internat. Das ist seine letzte Chance, bevor er ins Heim kommt. Hier im Internat findet er einige Freunde und fühlt sich ziemlich wohl. Die Bandenkriege mit den "Externen", die von dem Mädchen Mona angeführt werden, sind spannend und sorgen für Abwechslung. Ihre Freizeit verbringen er und seine Freunde in einem alten Eisenbahnwaggon. Eines Tages kommt dessen Besitzer vorbei, ein Mann, der sich der "Nichtraucher" nennt, und der hier für längere Zeit wohnte, aber dann ewig lange im Ausland unterwegs war. Der Mann ist sehr nett, und als sie ihm erzählen, daß sie auf der Suche nach einem Stoff für das Weihnachtstheaterstück sind, gibt er ihnen eine Geschichte namens "Das fliegende Klassenzimmer". Als sie dies allerdings vor den Augen ihres Lehrers Dr. Johann Bökh, auch Justus genannt, proben, setzen sie damit einen Haufen Dinge in Gang...

    Die nunmehr dritte Verfilmung des bekannten Erich Kästner Romans ist ein bißchen dem Zeitgeist angepaßt worden (das Theaterstück zum Beispiel wird zeitgemäß gehiphopt, die Handlung spielt in Leipzig, der Nichtraucher ist ein "Arzt ohne Grenzen" und einiges mehr). Aber trotz einiger offensichtlicher Modernisierungen behält sich der Film auch noch einige klassische Dinge. So ist es zum Beispiel für alle Beteiligten dieser Schule völlig normal, in einem kirchlichen Chor zu singen. "Das fliegende Klassenzimmer" bietet gute Statements für Kinder und Jugendliche zum Thema Freundschaft und auch zum Thema Zivilcourage. Schön ist, daß auch die dritte Fassung sich sehr eng an das Buch von Kästner hält und nicht daran vorbei inszeniert ist. Dazu gibt es tolle Schauspieler wie Ulrich Noethen, der offenbar schon Pflichtbesetzung in deutschen Kinderfilmen ist, wie zum Beispiel in "Das Sams". Gut sind aber auch die Jungdarsteller Teresa Vilsmaier aus "Bibi Blocksberg" und Hauke Diekamp.
    (Haiko Herden)


    641639 DE
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Länge: 110 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Klassenzimmer-Rap in der Film- und Radioversion; Making Of; B-Roll; Musikvideo; Interviews mit Schauspielern, Produzenten & Regisseur; DVD ROM-Part mit spannendem und eigens entwickeltem Computerspiel


    641637 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Länge: 110 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Audiokommentar, Klassenzimmer-Rap in der Film- und Radioversion; Making Of; B-Roll; Musikvideo; Interviews mit Schauspielern, Produzenten & Regisseur


    ©   2003 by TAMINGO Media Publishing