PAKT DER DRUIDEN

  • Film DVD
  • deutsch + französisch
    90 Min.
    641679 DE

    Originaltitel: Broceliande
    Regie: Doug Headline
    Musik:  
    Darsteller: Elsa Kikoine, Cylia Malkin, Alice Taglioni, Mathieu Simonet
    Frankreich 2002

    PAKT DER DRUIDEN - Broceliande

    Die französische Studentin Chloé kommt an eine Universität, wo sie Archäologie studieren möchte. In einem Wald in der Bretagne findet man alte, keltische Kultgegenstände, und schon bald kommt es zu einer Intrige unter den Professoren der Uni. Die ersten Morde geschehen, doch offenbar geht es nicht nur um eine Intrige, sondern um ein paar Studenten, die mittels eines alten Rituals und eines Opfers ein schreckliches Monster wieder zum Leben erwecken wollen…

    Wir belassen es an dieser Stelle mal mit dem Beschreiben der Story. Man muß leider sagen, daß sie einige schon recht ausgetretene Pfade des Horrorfilmes bemüht und dem Thema nicht viel Neues hinzuzufügen weiß. Zugegebenermaßen ist die Story, wenn von der Grundidee auch sehr simpel, einigermaßen geschickt gesponnen, so daß dies die Aufmerksamkeit des Zuschauers aufrechterhält. Weiterhin natürlich die recht ansehnliche Hauptdarstellerin und die Dialoge, die nicht so typisch amerikanisch nach Teeniehorror klingen (ist ja auch kein Kunststück, immerhin ist das hier ja auch ein französischer Film). Titeltechnisch und auch etwas vom Cover her versucht man sich im Deutschen ein wenig an den genialen "Pakt der Wölfe" anzuschließen, doch die beiden Filme haben, außer dem fantastischen Grundthema, überhaupt nichts miteinander zu tun. Was bleibt, ist ein zeitvertreibender Monster-Mystery-Film mit gelungener Atmosphäre und einigen recht drastischen Horroreffekten, man denke da nur an die Enthauptungsszene.
    (Haiko Herden)


    641679 DE
    Tonspur: Deutsch / Französisch
    Untertitel: D
    Länge: 90 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras:  


    ©   2003 by TAMINGO Media Publishing