MISSING LINK

  • Film DVD
  • deutsch
    88 Min.
    649813 EU

    Originaltitel: De Ontbrekende schakel
    Regie: Ger Poppelaars
    Musik:  
    Darsteller: Nick van Buiten, Tamar van den Dop, Viviane de Muynck, Johan Leysen
    Belgien / Niederlande 1999

    MISSING LINK

    Holland 1956. Die alleinstehende Mutter Lydia läßt ihren Sohn Rick in dem Glauben aufwachsen, sein Vater sei als Bomberpilot im Krieg von den Deutschen abgeschossen worden und den Heldentod gestorben. Logisch, daß der Junge sich für Flugzeuge begeistert. Eines Tages weckt etwas Neues das Interesse des 11jährigen: Die Anthropologie, die Wissenschaft über die Entstehung des Menschen. Eifrig besorgt er sich Bücher und studiert das neue Fach. Aus der Zeitung erfährt er, daß der niederländische Professor Oudeweetering in Brüssel eine Expedition in den Kongo vorbereitet. Man sucht den "Missing Link", das fehlende Bindeglied in der Evolution beim Übergang vom Tier zum Menschen. Kurzentschlossen packt der Junge seine Sachen und zieht los, um sich der Expedition des Professors anzuschließen. Das Mädchen Stella, die es zuhause nicht mehr erträgt, hängt sich ihm an die Fersen. Zusammen reisen die beiden Kinder per Anhalter nach Brüssel. Unterwegs liest Rick in den alten Tagebüchern seiner Mutter, die er beim Stöbern gefunden und mitgenommen hat. So erfährt er, daß die Geschichte um seinen Vater eine große Lüge ist...

    In Brüssel findet Rick tatsächlich ein "Missing Link". Zwar löst er nicht das Rätsel der Menschheit, aber das seiner Familie, das fehlende Glied zu seinem richtigen Vater.
    Eine clevere Idee, um die sich dieser Kinderfilm aufbaut. Rückblendeszenen aus dem Tagebuch der Mutter begleiten die abenteuerliche Fahrt der Kinder. Und es ist Ricks lebhafte Fantasie, die ihm in schwierigen Situationen hilft und ihm Mut macht. Der Film zeigt einen sehr ernsthaften und nachdenklichen Jungen, der sich zielbewußt den Herausforderungen des Lebens stellt. (Pino DiNocchio)


    649813 EU
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: keine
    Länge: 88 Min.
    Bild: 4:3 Vollbild 1:1.33
    Extras:  
    - minus - es fehlt der niederländische Originalton


    ©   2005 by TAMINGO Media Publishing