LEMONY SNICKET - RÄTSELHAFTE EREIGNISSE

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    103 Min.
    651119 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    108 Min.
    751117 FRnicht mehr im Handel
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    108 Min.
    751115 IT
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    108 Min.
    751119 DE

    Originaltitel: Lemony Snicket's: A Series Of Unfortunate Events
    Regie: Brad Silberling
    Musik: Thomas Newman
    Darsteller: Jim Carrey, Liam Aiken, Emily Browning, Meryl Streep, Billy Connolly, Kara Hoffman, Shelby Hoffman
    USA 2004

    LEMONY SNICKET - RÄTSELHAFTE EREIGNISSE
    Lemony Snicket's: A Series Of Unfortunate Events

    Die Eltern von Violet, Klaus und Sunny kommen ums Leben, als aus rätselhafter Ursache ihre Villa abbrennt. Nun kommen die Geschwister Baudelaire zu ihrem nächsten Verwandten, dem widerwärtigen Graf Olaf. In seinem großen Haus müssen sie den ganzen Tag Sklavenarbeit verrichten. Graf Olaf hat nur eines im Sinn: Er will das stattliche Vermögen, welches die Kinder geerbt haben, an sich reißen. Deshalb trachtet er danach, die Kinder um die Ecke zu bringen. Sein erster Versuch scheitert, denn er hat nicht damit gerechnet, daß die Kinder so schlau sind...
    So werden sie von Mr. Poe, dem etwas vertrottelten Vermögensverwalter der Bank, weitergereicht, von einem verrückten Verwandten zum nächsten. Und stets verfolgt der böse Olaf sie weiter. Mit allen Tricks und Verkleidungen schleicht er sich ein, um sich mit böser List an die Kinder ranzumachen. Die stoßen derweil auf Spuren, die zur Aufklärung des rätselhaften Todes ihrer Eltern führen könnten...

    Der Film verarbeitet die ersten 3 von mittlerweile elf Büchern der in den USA recht beliebten "Lemony Snicket" Serie. Das Besondere an dieser Kinderbuchreihe ist, daß sie ganz und gar nicht lustig und happy ist, sondern durch und durch düster und deprimierend. Die Kinder werden in eine Serie unerfreulicher Ereignisse hineingezogen, von einem Unglück zum nächsten. Sie sind auf sich allein gestellt in einer Welt voller Boshaftigkeit und Niedertracht. Wahrscheinlich ist es genau dieser Kontrast zur üblicherweise vorgegaukelten heilen Welt, der die "Lemony Snicket" Geschichten bei den jungen Lesern so erfolgreich macht. Kinder begreifen sehr wohl, daß die wirkliche Welt nicht durchgehend so quietschbunt und fröhlich ist, wie es ihnen die Erwachsenen in der behüteten Seifenblase sorgloser Spielzimmer weismachen wollen. Kinder brauchen auch Räume zum Traurigsein; und genau das bietet "Lemony Snicket". Genau das macht auch den Film zu einem fürchterlich furchtbaren Vergnügen. Serviert wird das alles natürlich mit einer großen Portion dunklem Humor, aber es ist eben eine finstere und deprimierende Geschichte.
    Filmtechnisch hat man bei der Produktion opulente Kulissen aufgefahren, die aber alle in ihrem Aussehen und der räumlichen Wirkung so stark auf die künstliche Optik von gemalten Bühnenbildern und Computergrafiken reduziert sind, daß stets die märchenhafte Atmosphäre aufrechterhalten bleibt. Die ganze Geschichte der Baudelaire Kinder ist ein irrealer Alptraum in einer unwirklichen Anderswelt. Die herrlich düstere Musik von Thomas Newman unterstreicht den bedrohlich gruseligen Charakter des Films. Schauspielerisch ist natürlich Jim Carrey, einer der letzten Komiker der alten Schule, als vielgestaltiger Graf Olaf eine Nummer für sich. Auch Merryl Streep als neurotische Tante Josephine ist höchst amüsierlich. Erwähnenswert auch ist der wundervoll animierte Abspann, der lohnt sich echt anzugucken! (Pino DiNocchio)


    651119 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Türkisch
    Untertitel: D, E, TUR
    Länge: 103 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Audiokommentar, deleted Scenes


    751117 FR
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch / Portugiesisch
    Untertitel: D, E + 10 weitere
    Länge: 108 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Audiokommentar; Deleted Scenes; Outtakes; Dokumentation


    751115 IT
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch / Portugiesisch
    Untertitel: D, E + 10 weitere
    Länge: 108 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Audiokommentar; Deleted Scenes; Outtakes; Dokumentation


    751119 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch / Portugiesisch
    Untertitel: D, E + 10 weitere
    Länge: 108 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Wendecover; Audiokommentar; Deleted Scenes; Outtakes; Dokumentation


    ©   2005 by TAMINGO Media Publishing