A HISTORY OF VIOLENCE

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    91 Min.
    653749 DEnicht mehr im Handel
  • Film BLU-RAY
  • englisch
    96 Min.
    753746 FR
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    96 Min.
    753741 DE

    Originaltitel: A History Of Violence
    Regie: David Cronenberg
    Musik: Howard Shore
    Darsteller: Viggo Mortensen, Maria Bello, Ed Harris, William Hurt, Ashton Holmes, Kyle Schmid
    USA 2005

    A HISTORY OF VIOLENCE

    Familienvater Tom Stall betreibt in einer Kleinstadt ein Diner. Zu später Stunde kehren noch zwei unangenehme Gäste ein. Das soziopathische Vater-Sohn Gespann pöbelt zuerst ein bißchen und eröffnet dann einen bewaffneten Überfall. Als sie eine Angestellte töten wollen, handelt Tom. Er wehrt sich gegen die Räuber und erschießt sie beide. Über Nacht wird der couragierte Wirt in den Medien zum Helden.
    Unter der Meute von Reportern, die ihn plötzlich umschwirren, sind auch zwei Männer, die sich ähnlich unfreundlich benehmen wie die zuvor erschienenen Typen. Nur dieses Mal ist es Tag, und das Lokal ist voll besetzt mit Gästen und Presseleuten. Die Besucher sind Gangster aus Philadelphia. Der narbengesichtige Carl Fogarty glaubt in Tom seinen alten Feind Joey gefunden zu haben, mit dem er jetzt eine offene Rechnung begleichen will.
    Tom hat keine Ahnung, was das alles soll. Fogarty verfolgt ihn und seine Familie penetrant. Unweigerlich wird der friedliche Bürger in einen Strudel der Gewalt gezogen. Joey soll sich seinem Bruder Richie stellen, mit dem er aufs Blut verfeindet ist. Langsam glaubt auch Toms Frau, daß ihr Gatte eine doppelte Identität hat. Und am Ende glaubt es sogar der Zuschauer...

    Cronenberg webt ein subtiles Netz von Bedrohung und Geheimnissen, in dem Tom taktiert. Eigentlich will er sich nur aus allem Ärger raushalten. Doch unter wachsendem Druck sieht er nur eine Möglichkeit, den Alptraum zu beenden: nämlich die Herausforderung anzunehmen. So wird er immer mehr dazu getrieben, das zu tun, was von Joey erwartet wird. Parallel dazu erkennt Toms stiller Teenager Sohn Jack, der in der Schule unter permanentem Terror durch den Schläger Bobby leidet, daß er sich nur mit einem radikalen Gewaltschlag aus der Opferrolle befreien kann. (Skip Martin)



    653749 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E
    Länge: 91 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Audiokommentar von David Cronenberg, Dokumentation: "Acts of Violence"; Featurette: "Too commercial for Cannes"


    753746 FR
    Tonspur: Englisch / Französisch
    Untertitel: F
    Länge: 96 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Audiokommentar von Regisseur David Cronenberg; "Gewaltakte" (Making of Dokumentation in 8 Teilen); 3 Dokumentationen; Nicht verwendetet Szene 44


    753741 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D, E
    Länge: 96 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Audiokommentar von Regisseur David Cronenberg; "Gewaltakte" (Making of Dokumentation in 8 Teilen); 3 Dokumentationen; Nicht verwendetet Szene 44


    ©   2006 / 2008 by TAMINGO Media Publishing