FORBIDDEN KINGDOM

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    100 Min.
    655529 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    104 Min.
    755529 DE

    Originaltitel: Forbidden Kingdom
    Filmlänge: BD 95 Min. ohne Abspann
    Regie: Rob Minkoff
    Musik: David Buckley
    Darsteller: Jackie Chan, Jet Li, Michael Angarano, Collin Chou, Yifei Liu, Bingbing Li, Morgan Benoit
    USA 2008

    FORBIDDEN KINGDOM

    In Boston zieht sich der Jugendliche Jason endlos Kung Fu Filme rein, die er sich im Laden eines steinalten Chinesen im chinesischen Viertel holt. Jason kennt alle Kampfstile und alle Techniken. Bloß wenn er auf der Straße von pöbelnden Schlägern bedrängt wird, rührt sich bei ihm kein Muskel. Natürlich kann Jason kein Kung Fu. Die Rowdies von Lupos Gang zwingen ihn, sie zu dem alten Chinesen zu führen, denn sie wollen dessen Kasse ausrauben. Im Tumult gerät Jason an einen alten Kampfstab, der schon seit Generationen in dem Laden lagert. Dadurch wird er 500 Jahre in die Vergangenheit bis nach China gezogen.
    Zum Glück wird der Fremde gleich von dem trunksüchtigen Meisterkämpfer Lu aufgegriffen, der ihn als den "Suchenden" aus der Prophezeiung erkennt, beschützt und lehrt. Es taucht auch noch ein schweigsamer Kampfmönch auf, der sich ebenfalls als Meister an der eiligen Kung Fu Ausbildung des jungen Weißgesichts betätigt. Natürlich taucht auch noch ein auf dem Rachefeldzug befindliches Girl auf, das den ungeholfenen Jüngling auf der vor ihm liegenden Reise begleitet. Als Träger des Stabes des Affenkönigs muß der junge Fremdling eine gefährliche Mission erfüllen.
    Alle 500 Jahre steigt der Jadekaiser vom Himmel herab, um zur Pfirsichblüte ein Bankett zu geben. Beim letzten Mal war es zum Kampf zwischen dem Affenkönig und dem Kriegsmeister des Jadeheers gekommen. Dabei hatte der unsterbliche Affenkönig seinen Stab verloren und war versteinert.
    Jasons Bestimmung ist es nun, den Stab zum Berg der fünf Elemente zu bringen und damit den Affenkönig zu befreien. Einen langen, gefährlichen Weg durch unwirtliche Gebiete muß der Stabträger mit seinen Gefährten zurücklegen. Als jedoch Meister Lu schwer verletzt wird, ändert Jason den Plan. Um Lu zu retten, will er ihm den Trank der Unsterblichkeit besorgen, den der Jadekriegsherr demjenigen verspricht, der ihm den Stab des Affenkönigs überbringt. Es kommt erneut zum Kampf zwischen dem Affenkönig und dem Jadekriegsherren, und nur einer kann gewinnen...

    Jackie Chan und Jet Li, die zwei Ikonen des Martial-Arts Films, agieren erstmals gemeinsam in einem Film, was das Werk jedoch nicht davor bewahrt, als oberflächliches Spektakel ohne Charakterentwicklung herbe Kritiken einstecken zu müssen. Kitschige Optik und flapsige Sprüche heben das Niveau auch nicht an.
    Bei der Zeitreise erfährt Jason scheinbar einen Wachstumsschub. Die paar Tage seltsamen Kung Fu Trainings durch die clownesken Lehrmeister können kaum aus einem schlaksigen Teenager ein brustbehaartes Muskelpaket gemacht haben. Der beim Dreh etwa 20 Jahre alte ehemalige Kinderstar Michael Angarano zeigt sich hier als kräftiger junger Mann. Zumindest die während der mysteriösen Reise erworbenen Kampffertigkeiten bringt Jason bei der Rückkehr mit in seine Welt.
    (Pino DiNocchio)



    655529 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 100 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Wendecover; Audiokommentar von Regisseur Rob Minkoff und Autor John Fusco


    755529 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 104 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Wendecover; Audiokommentar von Regisseur Rob Minkoff und Autor John Fusco


    ©   2009 / 2013 by TAMINGO Media Publishing