DIE VERMESSUNG DER WELT

  • Film DVD
  • deutsch
    117 Min.
    656259 AT
  • Film BLU-RAY
  • deutsch
    122 Min.
    756259 AT

    Originaltitel: Die Vermessung der Welt
    Regie: Detlev Buck
    Musik: Enis Roffhoff
    Darsteller: Florian David Fitz, Lennart Hänsel, Albert Schuch, Aaron Denkel, Sebastian Brandes, Jeremy Kapone, Karl Markovics, Katharina Thalbach, David Kross, Vicky Krieps
    Deutschland 2012

    DIE VERMESSUNG DER WELT

    Zwei Genies machen sich im späten 18. Jahrhundert im Herzogtum Braunschweig daran, die Welt zu vermessen, ein jeder auf seine Weise. Carl Friedrich Gauß, ein Kind aus einfachsten Verhältnissen, erntet für die richtige Lösung einer schweren Rechenaufgabe zunächst vom ungläubigen Lehrer Prügel auf den nackten Hintern und von den erbosten Mitschülern Hohn und Spott. Doch der kluge Lehrer erkennt das Talent des Jungen und verschafft ihm ein Stipendium. Gauß wird ein großer Mathematiker und Pionier der Landvermessung.
    Adelssproß Alexander von Humboldt stößt als Teenager bei der Familie auf wenig Verständnis für sein Streben, die Geheimnisse der Natur zu erforschen. Sein frühes Erbe erlaubt ihm, als Wissenschaftler Expeditionen in ferne Erdteile zu unternehmen. Er wird die Welt in der Vielfalt ihrer biologischen Arten erfassen.
    Romanautor Daniel Kehlmann ersann in seinem Bestseller eine fiktiv-philosophische und zugleich tragikomische Betrachtung der Biografien der beiden bedeutenden deutschen Wissenschaftler, die Zeitgenossen waren, und deren Lebenslinien sich nur peripher tangierten. Regisseur Detlef Buck übersetzt die literarische Sprache in eine bunte Bildsprache.
    Von den zündenden Schlüsselerlebnissen in ihrer Kindheit an begleitet die Erzählung die Wege der zwei Männer, die sich voll und ganz ihrem intellektuellen Wirken verschrieben hatten. Es ist vor allen Dingen eine ungeheuere Einsamkeit, die das Leben der großen Genies bestimmt. Denn Liebe und Familie haben in einem unsteten Forscherdasein nicht immer Platz. Das aufwendige Filmwerk setzt die Bühne für Gefühl und Drama in einem Zeitalter voller gesellschaftlicher Widersprüche. (Skip Martin)



    656259 AT
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: D, E
    Länge: 117 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Audiodeskription, Audiokommentar von Detlev Buck und Daniel KehlmannInterviews mit Cast & Crew


    756259 AT
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: D, E
    Länge: 122 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Audiodeskription, Audiokommentar von Detlev Buck und Daniel KehlmannInterviews mit Cast & Crew, Making of in Real 3D und 2D


    ©   2015 by TAMINGO Media Publishing