LET'S BREAK - ADIL GEHT

  • Film DVD
  • mehrsprachige OF
    96 Min.
    657689 DE

    Originaltitel: Let's break - Adil geht
    Regie: Esther Gronenborn
    Musik:  
    Darsteller: Ali Biryar, Ahmedin Camdzic, Benjamin Berisha, Semsedin Berisha, Sabine Krause, Paul Fassnacht
    Deutschland 2006

    LET'S BREAK - ADIL GEHT

    Die Freunde Adil, Jonni, Elvis und Idris eint ihre große Faszination für Breakdance. Gemeinsam trainieren die Kosovo-Albaner und Roma für einen überregionalen Tanzwettbewerb. Neben ihrer Leidenschaft für den Tanz teilen sie aber auch ein ähnliches Schicksal: Sie leben als geduldete Flüchtlinge ein fast normales Leben in einer deutschen Kleinstadt. Doch als Adil mit seiner Familie abgeschoben werden soll, läuft alles aus dem Ruder …
    Der vom ZDF koproduzierte Film von Esther Gronenborn erzählt von den unterschiedlichen Schicksalen der vier Jugendlichen und ihrer Familien. Aber "Let’s Break" ist nicht nur eine realitätsnahe Sozialstudie, sondern auch ein wahrlich bewegender Tanzfilm. Denn die Figuren haben reale Vorbilder, und Vorlage für den Breakdance-Wettbewerb ist der alljährlich bei Altenburg stattfindende "Thüringer Battle". Für die Musik und den Soundtrack konnten Stars der Szene wie Kool Savas mit seiner Optik Crew, DJ Mesia und Roots Manuva gewonnen werden. (Pressetext)


    657689 DE
    Tonspur: Mehrsprachige Originalfassung (Deutsch, Roma, Albanisch)
    Untertitel: E
    Länge: 96 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen
    Extras: Regiekommentar und Interview mit Esther Gronenborn; 5 Kurzfilme, in denen die Darsteller porträtiert werden; "Gehrenseestraße": Videoarbeit von Ede Müller über Ahmedin Camdzic; Audiotracks von Kool Savas, Ercandize, Sinan und Amar (mit Slideshow zum Film)


    ©   2006 by TAMINGO Media Publishing