DER KREIS

  • Film DVD
  • deutsch + persisch
    88 Min.
    659199

    Originaltitel: Dayereh
    Regie: Jafar Panahi
    Musik:  
    Darsteller: Maryam Parvin Almani, Nargess Mamizadeh, Fereshteh Sadr Orfani
    Iran 2000

    DER KREIS - Dayereh

    Acht Frauen in Teheran, die nichts verbindet, außer dem menschenunwürdigen Leben, das die iranische Gesellschaft für sie vorgesehen hat – nur, weil sie Frauen sind!
    Solmaz bekommt eine Tochter, obwohl die Familie ihres Mannes fest mit einem Sohn gerechnet hatte. Solmaz’ Mann läßt sich deshalb scheiden, ihr Leben ist für immer ruiniert. Pari ist aus dem Gefängnis geflohen. Sie ist schwanger, ihre Familie hat sie längst verstoßen, und niemand riskiert es, ihr zu helfen. Nayereh muß ihre eigene Tochter aussetzen, weil sie ihr als unverheiratete Mutter keine Zukunft bieten kann. So hofft sie auf ein besseres Leben für sie. Gezeigt werden die Schicksale von Frauen, die ständig überwacht werden und erniedrigenden Diskriminierungen ausgesetzt sind. Worin ihre Verbrechen bestehen, erschließt sich nicht. Doch so unerbittlich die Schikanen auch sein mögen – sie schaffen es nicht, die Energie, die Kraft und den Mut zu brechen, durch den sich dieser Kreis von Frauen auszeichnet.
    (Covertext)


    Tonspur: Deutsch / Persisch
    Untertitel: D
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.66
    Extras: Interviews


    ©   2007 by TAMINGO Media Publishing