DAS KOVAK LABYRINTH

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    104 Min.
    668189 DEnicht mehr im Handel
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    104 Min.
    668181 DE

    Originaltitel: La Caja Kovak
    Regie: Daniel Monzon
    Musik:  
    Darsteller: Timothy Hutton, Lucía Jiménez, David Kelly, Georgia Mackenzie, Gary Piquer, Annette Badland
    Spanien / Großbritannien 2006

    DAS KOVAK LABYRINTH - La Caja Kovak

    Schriftsteller David Norton reist zu einem Autorenkongreß nach Mallorca. Auf der Palmeninsel bittet er seine langjährige Geliebte, ihn zu heiraten. Jane willigt glücklich ein. Kurz danach stürzt sie aus dem Hotelfenster!
    Noch weitere Frauen fallen in Davids Umgebung aus dem Fenster. Angeblich sind das alles Suizide. Die junge Silvia überlebt. Zusammen mit ihr will David ergründen, weshalb Jane in den Tod gesprungen ist. Einen ersten Hinweis findet David in seinem eigenen Debut Roman: Darin hatte er eine düstere Utopie gesponnen, wo die Regierung allen ihren Gegnern heimlich einen Chip einpflanzt, welcher die Oppositionellen dazu bringt, sich zu bekämpfen und sich so gegenseitig auszulöschen. David entdeckt genau solche Implantate in den Opfern, die im Hotel gestorben sind. Alles ist genau wie in seinem Buch.
    Als Schlüssel zu dem Rätsel erweist sich ein mysteriöser alter Mann: Frank Kovak, ein über die Verschmähung seiner Brillanz verbitterter Wissenschaftler, scheint das grauenhafte Experiment an Menschen nach dem Vorbild aus Nortons Scifi-Roman initiiert zu haben. Als größter Fan des Autors will Kovak erreichen, daß der Roman eine Fortsetzung erhält. David soll das neue Buch schreiben, für das Kovak ihm nun eine reale Vorlage liefert. Der irre Wissenschaftler kündigt eine durch seine Implantate ausgelöste hundertfache Massenselbsttötung an, mit der er sich ein Denkmal setzen will. Er läßt Silvia verschleppen, um David zur Kooperation zu erpressen...

    Horror-Thriller, in denen Schriftsteller Opfer ihrer eigenen Geschichten werden, sind zu einem festen Subgenres des fantastischen Films geworden. Angefangen bei "Shining" über "Naked Lunch" und "Misery" bis zu "Number 23" und "Swimming Pool". Auch im "Kovak Labyrinth" wird der Autor in die Welt seines Romans hineingezogen. (Pino DiNocchio)


    668189 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 104 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Making Of, Interviews, Bei den Dreharbeiten, Musikvideo, Artworkgalerie


    668181 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 104 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Making Of, Interviews, Bei den Dreharbeiten, Musikvideo, Artworkgalerie


    ©   2007 / 2009 by TAMINGO Media Publishing