FIDO

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    89 Min.
    668239 DE
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    89 Min. / Special Edition
    668235 EU
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    93 Min.
    768239 DE

    Originaltitel: Fido
    Regie: Andrew Currie
    Musik:  
    Darsteller: Dylan Baker, Henry Czerny, Carrie-Anne Moss, K'Sun Ray, Billy Connolly, Tim Nelson Blake, Aaron Brown, Brandon Olds, Alexia Fast
    Kanada 2006

    FIDO

    Eine strahlende Partikelwolke aus dem Weltraum verwandelt alle Toten in fleischfressende Zombies. Nach dem großen Zombie-Krieg sind die Menschen nur noch in den eingezäunten Städten sicher. Der Konzern Zomcon sorgt für allumfassende Sicherheit. Nur wenn man einem Gestorbenen sofort den Kopf abschlägt und das Haupt einzeln beerdigt, läßt sich eine Auferstehung verhindern. Solche Begräbnisse kosten ein Vermögen. Viel billiger ist es, wenn man seine verblichenen Angehörigen einfach Zomcon überläßt. Die Firma hat nämlich ein Halsband entwickelt, welches den blutigen Freßtrieb unterdrückt und die Zombies zu zahmen, willenlosen Kreaturen macht. Mit diesem Gerät ausgestattet werden die untoten Verstorbenen nun als stumme Arbeiter und Hausdiener verkauft. Alle haben einen. Manche Familien haben sogar mehrere. Nur die Robinsons haben keinen. Hausfrau Helen schämt sich, daß sie als Einzige in der Straße ohne das Statussymbol dastehen; ganz besonders jetzt, wo in das Nachbarhaus Mr Bottoms, der neue Sicherheitschef von Zomcon, einzieht. Also beschließt sie, ihre Familie mit der Anschaffung eines Zombies zu überraschen.
    Ihr Mann Bill ist allerdings gar nicht erfreut, er hat nämlich Angst vor Zombies. Außerdem spart er alles Geld, damit er und seine Lieben nach ihrem Tod Frieden in der Erde finden und nicht zu Zombies werden müssen.
    Im Haushalt ist der neue Zombie ziemlich ungeschickt. Aber für Söhnchen Timmy erweist er sich schnell als prima Spielkamerad. Timmy gibt ihm den Namen Fido. Der treue Diener schützt den Kleinen sogar vor den Rüpeln aus der Schulklasse.
    Helen stellt beim Flirt mit dem zutraulichen Hauszombie fest, daß dieser mehr Charme besitzt als ihr eigener Gatte. Gar nicht so ungewöhnlich ist das, schließlich hält sich Nachbar Theopolis auch ein Zombiemädchen als Geliebte.
    Dumm nur, daß Fido in einem unbeobachteten Moment die schrullige Nachbarin Mrs. Henderson anbeißt, als die Alte sich vor ihm erschreckt und sein Halsband kaputt haut. Danach ist Mrs. Henderson spurlos verschwunden, und in der Nachbarschaft häufen sich die Todesfälle. Als man dahinterkommt, daß der Zombie der Robinsons die gute Mrs. Henderson auf dem Gewissen hat, muß er aus dem Verkehr gezogen werden. Fido wird in Ketten gelegt und kommt als Arbeiter in die Zomcon Fabrik. Der kleine Timmy kann das nicht hinnehmen. Er startet eine Befreiungsaktion für seinen geliebten Fido, in deren Verlauf die ganze Stadt ins Chaos zu stürzen droht...

    "Fido" ist die bissigste 1950er-Jahre Kleinbürgertumssatire seit "Pleasantville". Das Städtchen Willard ist sauber und gepflegt, das Leben ist angenehm, denn jede Menge zahmer Zombies erledigen die Arbeit - wenn auch nicht immer ganz perfekt. Man muß nur darauf achten, daß das Halsband stets einwandfrei funktioniert. Bei Störungen ist sofort der Service von Zomcon zu alarmieren. Da es doch gelegentlich zu Zwischenfällen mit außer Kontrolle geratenen Zombies gibt, üben schon die Kinder in der Schule den gezielten Kopfschuß mit der Waffe.
    Die eigentliche Hauptrolle hat der junge Timmy, der in Fido einen Freund findet. Aber der witzigste Charakter ist Familienvater Bill Robinson. Hoffnungslos naiv und irgendwie nie erwachsen geworden, torkelt Bill neurosengeplagt mehr zombieartig durch sein Leben als ein Zombie selbst. (Pino DiNocchio)


    668239 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 89 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras:  


    668235 EU
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 89 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Digipak; Outtakes; Deleted Scenes; Making Of; Storyboard


    768239 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 93 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Wendecover, Outtakes; Deleted Scenes; Making Of; Storyboard


    ©   2008 by TAMINGO Media Publishing