DIE GEHEIMNISSE DER SPIDERWICKS

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    92 Min.
    669679 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    96 Min.
    769677 UK

    Originaltitel: The Spiderwick Chronicles
    Filmlänge: 86 Min. ohne Abspann
    Regie: Mark Waters
    Musik: James Horner
    Darsteller: Freddie Highmore, Sarah Bolger, Mary-Louise Parker, Joan Plowright, David Strathairn, Nick Nolte, Andrew McCarthy, Jordy Benattar
    USA 2008

    DIE GEHEIMNISSE DER SPIDERWICKS - The Spiderwick Chronicles

    Die Mutter Helen Grace zieht, nachdem ihr Gatte sich von ihr getrennt hat, mit den drei Kindern von New York in die abgeschieden gelegene alte Villa des vor 80 Jahren verschollenen Vorfahren Arthur Spiderwick. Die Zwillinge Jared und Simon könnten kaum unterschiedlicher sein. Jared protestiert mit trotziger Verweigerungshaltung gegen den Umzug, Simon geht lieber jeder Auseinandersetzung aus dem Weg.
    Da er nun mal an der Situation nichts ändern kann, begibt sich Jared in dem großen alten Haus alsbald auf Entdeckungstour. In einer Truhe findet er das Buch, welches Arthur Spiderwick verfaßt hat: das "Handbuch der magischen Geschöpfe". Darin sind alle Geheimnisse über sämtliche Fabelwesen gesammelt, denen Arthur bei seinen Forschungen begegnet ist. Ausdrücklich wird auf einem Zettel am Siegelband gewarnt, das Buch auf keinen Fall zu lesen. Der Junge schlägt es trotzdem auf.
    Sofort erscheint das quirlige Wichtelmännchen Thimbletuck, welches das Buch bewacht. Wenn es ärgerlich wird, verwandelt es sich in einen bösen Irrwicht. Nur wenn es mit einer guten Portion Honig gefüttert wird, klingt seine Wut ab, und es wird wieder ein freundlicher Wichtel.
    Als garstige Kobolde versuchen, in das Haus einzudringen, müssen auch Simon und die große Schwester Mallory erkennen, daß die Kreaturen nicht nur in Jareds Fantasie existieren. Die Villa wird von unzähligen fiesen Kobolden belagert. Nur der magische Schutzkreis, den Arthur einst um das Haus herum gezogen hat, hält sie fern. Der Ogre Mulgarath, dem die Kobolde untertan sind, will unbedingt das Handbuch in seinen Besitz bringen. Es würde ihm die Macht über alle Geschöpfe geben!
    Mit Hilfe von Thimbletuck und dem Waldschrat Hogsqueal gelingt es Jared und Mallory, das Haus auf einem Geheimweg zu verlassen. Sie suchen Rat bei der alten Tante Lucinda, die man ins Irrenhaus gesteckt hat, weil sie behauptet, ihr Vater Arthur sei vor 80 Jahren von Sylphen verschleppt worden. Die Kinder sind sicher, daß Tante Lucinda nicht spinnt, wenn sie zwischen ihren Blumenkästen sitzt und sich mit Feen unterhält. Nur sie weiß, wie der Ogre und seine Kobolde aufzuhalten sind. Die Geschwister müssen den verschwundenen Großgroßonkel Arthur Spiderwick im Feenreich aufsuchen, damit er das gefährliche Buch vernichten kann. Die Zeit dafür ist knapp, Mulgarath hat bereits eine wichtige Seite aus dem Buch ergattert. Die Kobolde sind jetzt in der Lage, den Bannkreis um die Villa zu durchbrechen, sobald der Mond aufgeht...

    Der ganze Kosmos fantastischer Geschöpfe ist in das Abenteuer der Kinder im Haus der Spiderwicks involviert. Nur durch einen Sehstein können Menschen die unsichtbaren Wesen erblicken. Bequemer, aber auch viel ekliger ist die Erlangung des Sehvermögens in die Parallelwelt, indem man sich von einem Hobgoblin Schleim in die Augen spucken läßt. Kobolde, Gnome, Feen und auch Trolle werden so sichtbar. Der listige Ogre ist ein Gestaltwandler, er kann das Aussehen von Menschen oder Tieren annehmen und so seine Gegner täuschen. Auf überaus ironische Weise wird ihm das am Ende zum Verhängnis.
    Alle Kreaturen sind in der Animation schön gemacht. Die Bösen sind wirklich häßlich, und die Guten sind recht liebenswürdig. Am niedlichsten ist das honigschlürfende Wichtelmännchen.
    Freddie Highmore bleibt dem Fantasy Film weiter treu. Ganz ähnlich wie in "Arthur And The Minimoys" trifft er als Junge auf Fabelwesen, in deren Welt er eine Aufgabe lösen muß. In gewohnter Weltklasse spielt Freddie die Doppelrolle der Zwillingsbrüder Jared und Simon. (Pino DiNocchio)


    669679 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Türkisch / Hebräisch
    Untertitel: D, E, TUR, HEB
    Länge: 92 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Arthur Spiderwicks Handbuch


    769677 UK
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch / Spanisch / Italienisch
    Untertitel: D, E + 12 weitere
    Länge: 96 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Arthur Spiderwicks Handbuch


    ©   2008 by TAMINGO Media Publishing