OKAVANGO: FREMDER VATER

  • Film DVD
  • deutsch
    90 Min.
    671339noch nicht erschienen

    Originaltitel: Okavango - Fremder Vater
    Regie: Torsten C. Fischer
    Musik:  
    Darsteller: Christina Hecke, Roeland Wiesnekker, Tom Gronau, Matilda Jork, Nomsa Xaba, David Ndjavera, Mikiros Garoes
    Deutschland 2018

    Fluss des Lebens: OKAVANGO - FREMDER VATER

    Der Tod ihrer Mutter hat die Geschwister schwer getroffen. Die kleine Lily spricht nicht mehr. Teenager Julian ist notorisch übellaunig und traktiert seine Mitmenschen mit Zynismus. Tante Charlotte reist mit den Kindern ins südliche Afrika, um sie zu ihrem Vater zu bringen. Gunnar hatte die Familie vor Jahren verlassen, um am Fluß Okavango in Namibia die während der Kolonialzeit von seinem Urgroßvater errichtete Farm wieder aufzubauen. Der Ex-Alkoholiker bastelt aber nur an alten Motoren herum. Die Äcker werden von der einheimischen Bevölkerung bestellt. Es ist eine kleinbäuerliche Dorfgemeinschaft, in der die Stammesälteste als Matriarchin über alles bestimmt. Die Menschen leben nach ihren Traditionen, einem Gemisch aus afrikanischem Geisterglauben und der von Weißen eingeschleppten christlichen Religion.
    Gunnar ist gewillt, die Kinder bei sich aufzunehmen. Die Trinkerei hat er überwunden. Das sind ganz und gar keine akzeptablen Verhältnisse, findet Charlotte, die von ihm erwartet, daß er mit den Kindern wieder nach Deutschland zieht. Das Land ist fremd und schön. Gunnar gibt sich einige Mühe, die Kinder von den Reizen Afrikas mit seinen wilden Tieren zu überzeugen. Der 13jährige Julian rebelliert. Der Junge will nicht im Busch leben. Dem Vater wirft er vor, ihn im Stich gelassen zu haben. Daß Gunnar mit seiner Schwägerin Charlotte eine Affäre hatte, macht alles nicht leichter. Alles muß jetzt ausgesprochen und aufgearbeitet werden. Dramatische Ereignisse zwingen schließlich alle Beteiligten, sich im Kampf um Leben und Tod darauf zu besinnen, daß sie eine Familie sind.
    Diese Episode der TV-Filmreihe "Fluss des Lebens" führt in die atemberaubende Natur Namibias. Zugleich wirft sie einen Blick auf die Lebensverhältnisse der Menschen. TV-Jungschauspieler Tom Gronau bringt den mißmutigen Teenager sehr wirklichkeitsnah rüber. (Elfriede Linnekogel)


    600000
    Tonspur: Deutsch
    Untertitel: D
    Länge: 90 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras:  


    ©   2018 by TAMINGO Media Publishing