EIN UNVERGESSLICHER SOMMER

  • Film DVD
  • deutsch + französisch
    93 Min.
    675974 DE

    Originaltitel: La fin de l'été
    Filmlänge: DVD 91 Min. ohne Abspann
    Regie: Hélène Angel
    Musik:  
    Darsteller: Talid Ariss, Maël Rouin Berrandou, Bernard Le Coq, Christiane Millet, Corentin Jamet, Alexia Chardard, Thomas Chateaureynaud, Simon Follain, Owen Nsimba Soba
    Frankreich 2019

    EIN UNVERGESSLICHER SOMMER - La fin de l'été

    Lieber wäre Ali mit seinen Kumpels nach Spanien gefahren. Statt dessen muß der 15jährige Pariser mit seinem kleinen Bruder den Sommer bei den Großeltern auf dem Land verbringen. Trübe Aussichten sind das. Es gibt kein Handynetz, und Selim hängt wie eine Klette an Ali. Oma Francoise ist eine Last, weil sie immer mehr geistige Aussetzer hat. Es ist eine beginnende Alzheimer Demenz.
    Zum Glück trifft Ali auf Pierre, einen Freund, den er von früheren Sommern kennt. Mit Pierre und seiner Clique von verrückten Chaoten läßt es sich aushalten. Während Selim mit großem Eifer die Ferienerlebnisse mit der Kamera einfängt, hat Ali ein ganz anderes großes Vorhaben: Er will in diesen Ferien unbedingt zum ersten Mal Sex mit einem Mädchen haben. Das ist nicht so einfach, verguckt er sich doch gleich in Pierres Freundin Rejane. Pierre bleibt das nicht verborgen, also fädelt er da für seinen Freund etwas ein. Ziemlich klar, daß das gründlich in die Hose geht. Ali ist stinksauer, als man ihm verrät, daß er reingelegt wurde...

    Ein gehöriger Knall markiert das Ende eines Sommers, in dem Ali den ersten großen Schritt ins Erwachsenwerden gemacht hat. Der sensible Teenager mit dem zarten Oberlippenflaum, von dem jungen Schauspieler Talid Ariss perfekt verkörpert, hat begriffen, daß Sex auf Biegen und Brechen nicht alles ist. Daß man so einem notgeilen Freund wie Pierre nicht vertrauen sollte, und daß man einem Mädchen schon gar nicht glauben kann. Ali hat die Liebe zu seinem kleinen Bruder gefunden, der doch nicht nur eine Nervensäge ist, sondern vom großen Bruder beschützt werden möchte. Ali wurde mit der Erkrankung der Großmutter konfrontiert und mit der Tapferkeit von Opa André, der die Verantwortung für die Pflege nicht abgeben will. Die tiefe Liebe der Großeltern auch in einer schwierigen Lebensphase beeindruckt Ali sehr. Deutlich entspannter als bei der Anreise tritt er als ein Teenager die Rückfahrt an, der unter der Sommersonne regelrecht gereift ist. (Pino DiNocchio)



    675974 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Französisch
    Untertitel: keine
    Länge: 93 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Wendecover


    ©   2020 by TAMINGO Media Publishing