MITTEN IN DER WINTERNACHT

  • Film DVD
  • deutsch + niederländisch
    80 Min.
    677239 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + niederländisch
    84 Min.
    777239 DE

    Originaltitel: Midden in de Winternacht
    Filmlänge: BD 79 Min. ohne Abspann
    Regie: Lourens Blok
    Musik:  
    Darsteller: Dennis Reinsma, Dana Goldberg, Jelka van Houten, Derek de Lint, Arjan Ederveen
    Niederlande 2013

    MITTEN IN DER WINTERNACHT - Midden in de Winternacht

    Mit einem Rums bricht in einer Dezembernacht etwas durch das Dach des Schuppens. Max wird von dem Krach wach und schaut nach. Da sitzt ein sprechender Elch in der Garage und verlangt nach Schokomilch. Von solchen Fantastereien will Max' Mutter nichts wissen. Ihr ist klar, daß der Junge tief enttäuscht ist, weil der Vater die Familie verlassen hat. Das ist in ihren Augen aber kein Grund, solche verrückten Geschichten zu erfinden, tadelt sie ihren Sohn. Auch Max will auf dem Boden der Tatsachen bleiben. An den Weihnachtsmann glaubt er schon lange nicht mehr. Deshalb nimmt er dem Elch auch nicht ab, daß dieser bei einem Übungsflug mit dem Schlitten des Weihnachtsmanns abgestürzt ist. Bald aber kann der tolpatschige Elch mit dem Namen Moose den kleinen Jungen von der Wahrheit überzeugen, und so wird auch die Familie eingeweiht.
    Der schießwütige Nachbar Herr Panneman ist schuld daran, daß Moose seinen Sternenstaub verliert, den er zum Fliegen braucht. Da taucht auch noch sein entnervter Boss auf, der angesichts der nahenden Festtage mächtig unter Zeitdruck steht. Daß Max' fidele Oma mit dem zerzausten ältlichen Herrn einen heftigen Flirt anfängt, erleichtert gar nichts. Der Sternenstaub muß unbedingt wieder gefunden werden, sonst stecken Moose und sein Boss auf der Erde fest. Während der Elch zum Jagdwild von Panneman wird, landet der energische Fremde wegen seiner Behauptung, er sei der Weihnachtsmann, im Irrenhaus. Jetzt muß Max sich einiges einfallen lassen, wenn Weihnachten noch gerettet werden will...

    Die Klamotte nach Andreas Steinhöfels Erzählung "Es ist ein Elch entsprungen" kommt als ziemlich billige Studioproduktion daher. Plumpe Kulissen und noch plumpere Stoffviecher werden nicht dem Anspruch gerecht, den man an die Qualität niederländischer Kinderfilme hat. Die einfältige Geschichte kann schon gar nicht das pädagogische Niveau liefern. Das wirkt mehr wie der typische US-amerikanische Weihnachtskitsch. (Pino DiNocchio)


    677239 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Niederländisch
    Untertitel: D
    Länge: 80 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Wendecover, Making of, Bildergalerie


    777239 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Niederländisch
    Untertitel: D
    Länge: 84 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Wendecover, Making of, Bildergalerie


    ©   2014 by TAMINGO Media Publishing