NICO - MEISTER DES SPIELS

  • Film DVD
  • deutsch + katalanisch
    87 Min.
    677479 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + katalanisch
    91 Min.
    777479 DE

    Originaltitel: Fill de Caín
    Filmlänge: BD 87 Min. ohne Abspann
    Regie: Jesus Monllao
    Musik:  
    Darsteller: David Solans, Jose Coronado, Maria Molins, Julio Manrique, Abril García, Jack Taylor, Mercè Rovira
    Spanien 2013

    NICO - MEISTER DES SPIELS - Fill de Caín

    Ein Blutbad erwartet Geschäftsmann Carlos und seine Frau Coral in ihrer Villa bei der Heimkehr von einem abendlichen Empfang. Der Hund wurde massakriert. Sohn Nico macht kein Geheimnis daraus, daß er dafür die Verantwortung trägt. Coral war schon lange der Ansicht, daß der völlig introvertierte Teenager eine Therapie benötigt. Jetzt stimmt auch Carlos zu. Psychologe Julio Beltran wird beauftragt, den auffälligen Jungen zu untersuchen und zu behandeln.
    Das einzige, womit Nico sich beschäftigt, ist das Schachspiel mit dem Computer. Darin ist der 14jährige ebenso brillant wie im Durchschauen der billigen Taktik des Psychologen. Intelligenzbestie Nico läßt sich nicht für dumm verkaufen. Julios Therapieansatz liegt folglich in dem, was Nico als einziges an sich heran läßt. Er führt den hochbegabten Jungen in die exklusive Schachschule des ehrwürdigen Meisters Andres Holsteter ein, wo er sich bald mit der 12jährigen Landesjugendmeisterin Laura messen darf. Nico stößt an Grenzen, die er nicht akzeptieren kann.
    Julio glaubt dennoch, durch die Talentförderung Nicos emotionale Kälte aufbrechen zu können. Doch Nicos perfide Attacken auf die Mitglieder seiner Familie gehen weiter. Sein Verhalten wird immer gefährlicher. Der Hund war erst der Anfang gewesen. Man sorgt sich ernsthaft um die Sicherheit der kleinen Tochter. Vater Carlos bricht Nicos psychologische Behandlung ab. Er will den unberechenbaren Sohn in ein Internat abschieben. Julio sucht weiter nach der Ursache für Nicos verstörende Aggression. Julio selbst ist Teil des Puzzles, aber Nico weiß noch viel mehr über die dunklen Geheimnisse seiner Eltern als alle ahnen. Andres, Julios ehemaliger Psychologie Professor, warnt vor dem raffinierten Kind. Aber Julio will nicht wahrhaben, wie weit der Junge in seiner Niedertracht tatsächlich gehen wird...

    Ein Jugendlicher findet Ungeheuerliches über seine saubere Familie heraus. Die Folgen sind fatal. Ähnlich wie in dem deutschen Psycho-Thriller "Bastard" reagiert der Junge auf seine Entdeckung mit beängstigender krimineller Energie. Im Duell mit dem noch eher unerfahrenen jungen Psychologen behält Nico stets die Oberhand. Mit äußerster Hinterhältigkeit brütet er hinter seinem unschuldigen Gesicht kaltschnäuzige Rachepläne aus. Seine eigene Schwäche, die ihm beim Sieg im Weg steht, substituiert der schöne Junge mit seinem Charme. Bei Laura funktioniert das. Der Film überspielt seine Schwächen durch den jugendlichen Hauptdarsteller. Newcomer David Solans bezirzt den Zuschauer als unheimlicher Racheengel. (Pino DiNocchio)


    677479 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Katalanisch
    Untertitel: D
    Länge: 87 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Wendecover


    777479 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Katalanisch
    Untertitel: D
    Länge: 91 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
    Extras: Wendecover


    ©   2014 by TAMINGO Media Publishing