JESUS HENRY CHRIST

  • Film DVD
  • englisch
    91 Min.
    ohne deutsche Untertitel
    679638 NL
  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    91 Min.
    679639 DEnicht mehr im Handel
  • Film BLU-RAY
  • englisch
    95 Min.
    ohne deutsche Untertitel
    779638 NL
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    95 Min.
    779639 DE

    Originaltitel: Jesus Henry Christ
    Filmlänge: BD 89 Min. ohne Abspann
    Regie: Dennis Lee
    Musik: David Torn, Simon Taufique
    Darsteller: Jason Spevack, Toni Collette, Michael Sheen, Samantha Weinstein, Frank Moore, Aaron Abrams, Devan Cohen, Austin MacDonald, Cameron Kennedy
    USA 2012

    JESUS HENRY CHRIST

    Die Geschichte von Henrys Familie ist eine Geschichte voller Todesfälle. Außer seiner Mutter Patricia kennt der 10jährige, wegen seines exorbitanten Erinnerungsvermögens stets als Freak verspottete Knabe niemandem, der mit ihm verwandt wäre. Nur der rüstige Opa Stan im Altersheim ist noch da. Vor allem weiß Henry James Herman nicht, wer sein Vater ist. Das ist gerade jetzt echt ungünstig, wo die Kinder in der Schule über ihre Väter referieren müssen.
    Weil Patricia sich bei den berechtigten Fragen ihres Sohnes hartnäckig in Schweigen hüllt, hilft Opa Stan seinem Enkel tatkräftig bei dem Vorhaben, seinen Erzeuger ausfindig zu machen. Stan weiß schließlich ganz genau, wo er da suchen muß. Retortenbaby Henry wurde mit einer gekauften Samenspende im Reagenzglas gezeugt. Gegen einen weiteren Scheck erfährt Stan die Identität des Spenders. An den macht sich nun der ausgebuffte Henry heran.
    Dr. Slavkin O'Hara hat eine 12jährige Tochter, Henry hat somit eine biologische Halbschwester. Audrey hat furchtbar unter dem sehr dümmlichen Buch über geschlechtslose Erziehung zu leiden, welches ihr Vater publiziert hat, und von dem er jetzt verzweifelt versucht sich wieder zu distanzieren. Nach anfänglichem Schmollen tut sich Audrey mit Henry zusammen, denn auch sie will jetzt Klarheit in die Vatersache bringen. Es braucht noch einige Blutstropfen, dann werden die Familienkarten neu gemischt...

    Die wirklich witzigen Stellen halten sich in Maßen. Im wesentlichen fungiert Henry in der Komödie als kleiner Psychotherapeut für den komplexbeladenen Samenspender O'Hara, für dessen verbiesterte Tochter Audrey und auch für die eigene Mutter Patricia. Und überhaupt könnte man doch die ganze Welt verbessern, wenn man mit der notorischen Verlogenheit aufräumen würde, meint Henry, der schon als Baby sprechen konnte. Anfangen sollte man da beim Austherapieren der Zwangsvorstellung, jedes Kind müsse eine Familie haben. Auf die Idee kommt Henry aber nicht. Denn er ist keinesfalls das Genie, für das ihn alle halten. Er hat nur ein fabelhaftes Gedächtnis, nicht aber die Fähigkeit, Wahrgenommenes und Erinnertes gedanklich kreativ zu verknüpfen.
    (Skip Martin)



    679638 NL
    Tonspur: Englisch
    Untertitel: NL
    Länge: 91 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.40
    Extras:  


    679639 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 91 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.40
    Extras: Wendecover


    779638 NL
    Tonspur: Englisch
    Untertitel: NL
    Länge: 95 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.40
    Extras:  


    779639 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 95 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.40
    Extras: Wendecover


    ©   2013 by TAMINGO Media Publishing