DIE MUMIE - DAS GRABMAL DES DRACHENKAISERS

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    107 Min.
    681519 DE
  • Soundtrack CD
  • Randy Edelman357824

    Originaltitel: The Mummy: Tomb Of The Dragon Emperor
    Regie: Rob Cohen
    Musik: Randy Edelman
    Darsteller: Brendan Fraser, Maria Bello, Luke Ford, Liam Cunningham, Michelle Yeoh, John Hannah, Jet Li, Russell Wong, Isabella Leong
    USA 2008

    DIE MUMIE - DAS GRABMAL DES DRACHENKAISERS
    The Mummy - Tomb Of The Dragon Emperor

    Das Abenteurer- und Spionageehepaar Rick und Evelyn O'Connell hat sich nach Ende des 2. Weltkriegs in einem schicken Schloß in England zur Ruhe gesetzt. Sohn Alex ist erwachsen und aus dem Haus. Bei einer Expedition in China entdeckt der Student die Grabstätte des Drachenkaisers. Vor 2000 Jahren hatte sich der Herrscher mit dem Zauber einer Hexe unsterblich machen wollen. Doch er betrog die Hexe, und sie verfluchte ihn daraufhin.
    Zufällig reisen Rick und Evy nach Shanghai, um im Auftrag des britischen Geheimdiensts den Chinesen ein bedeutendes Artefakt zurückzugeben. Es ist das "Auge von Shangri-La", welches den Weg zum Wasser des ewigen Lebens weist. Natürlich wollen auch Bösewichter das Auge an sich reißen. In Onkel Jonathans Tanzlokal in Shanghai trifft Familie O'Connell unerwartet zusammen. Beim Kampf um das Auge geschieht das Unvermeidliche: Die Mumie des Drachenkaisers mitsamt seiner versteinerten Armee wird aufgeweckt. Die O'Connells müssen dem Untoten in den Himalaya folgen. Alex ist dabei in Begleitung der jungen Chinesin Lin, die zur Familie der Wächter gehört, welche das Grabmal des Drachenkaisers bewacht. Nur sie besitzt den magischen Dolch, mit dem das Ungeheuer erledigt werden kann. In eisigen Höhen entbrennt am Tor zu Shangri-La ein wilder Kampf. Der Drachenkaiser muß aufgehalten werden, bevor er sein Ziel erreicht...

    Der "Indiana Jones" Klon "Die Mumie" geht nun auch in die zweite Generation. Im dritten Mumien-Abenteuer startet der herangewachsene Sprößling seine eigene archäologische Ausgrabung, und die Eltern kommen alsbald zu Hilfe. So wird der Kampf gegen den entfleuchten Drachenkaiser zum Familienunternehmen. Alex ist als junger Mann ein total arroganter Schnösel. Was mag wohl geschehen sein, das aus dem klugen kleinen Jungen, der in Ägypten die Mumie von Imhotep ausgetrickst hatte, Jahgre später so ein blöder Knopf wurde? "The Return Of The Mummy" war ein richtiger Familienfilm, "Tomb Of The Dragon Emperor" hingegen ist nur ein aberwitziges Effekte- und Actionspektakel für die große Kinoleinwand. Die Story liefert keine raffinierten Wendungen, keine Rätsel zu lösen und keine wirklich interessanten Theorien. Die wenigen Dialoge erschöpfen sich in Phrasen und kitschigen Klischees. Die Filmreihe ist mit diesem leblosen Sequel erschöpft. Die Mumie ist tot. (Skip Martin)


    681519 DE
    Tonspur: Deutsch / Englisch / Türkisch
    Untertitel: D, E, TUR
    Länge: 107 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.40
    Extras: Audiokommentar von Regisseur Rob Cohen; Geschnittene und ergänzte Szenen


    ©   2010 by TAMINGO Media Publishing