DAS HAUS DER DÄMONEN

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    98 Min.
    683819 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    103 Min.
    783819 DE

    Originaltitel: The Haunting In Connecticut
    Regie: Peter Cornwell
    Musik:  
    Darsteller: Virginia Madsen, Kyle Gallner, Elias Koteas, Erik Berg, Ty Wood, Martin Donovan, Amanda Crew, Sophi Knight, D.W. Brown, John Bluethner, John Lowe
    Kanada 2009

    DAS HAUS DER DÄMONEN - The Haunting In Connecticut

    Zur Behandlung ihres krebskranken Sohns muß Sara jedes Mal viele Stunden fahren. Für Teenager Matt ist die lange Autofahrt noch eine zusätzliche Qual. Deshalb beschließt die Familie, für die Dauer der Therapie ein Haus in der Nähe der Klinik in Connecticut zu mieten. Viel Zeit zur Auswahl bleibt nicht. Das große alte Haus, das Sara auf die Schnelle findet, ist einigermaßen unheimlich. Es gibt geheimnisvolle Wandschränke und verriegelte Türen. Matt zieht es sofort in den Keller. Dort in einem hallenartigen gekachelten Raum will er sein Zimmer einrichten.
    Schon bald wird Matt von schrecklichen Visionen geplagt. Er hört Stimmen und sieht Dinge. Anscheinend sind das die Nebenwirkungen der Medikamente, vor denen die Ärzte gewarnt hatten. Zunächst verschweigt Matt die Halluzinationen, doch dann beginnen auch die anderen Familienmitglieder gruselige Beobachtungen zu machen. Matt sieht immer wieder einen toten Jungen, der im Haus umherwandelt.
    Matt und sein kleiner Bruder Billy entdecken hinter den verschlossenen Türen im Keller einen Sezierraum. Das Haus war einmal eine Leichenhalle gewesen. Bei Nachforschungen in Archiven findet Matt heraus, daß ein gewisser Ramsey Aickman, der Betreiber der Leichenhalle, dort Seancen abgehalten hatte, bei denen die Teilnehmer Kontakt zu Toten aufnahmen. Der tote Junge, der Matt verfolgt, war dabei das Medium gewesen. Durch Jonah war die Verbindung ins Jenseits hergestellt worden. Bei einer letzten Sitzung starben Aickman und alle Teilnehmer, und Jonah verschwand.
    Jonahs Rückkehr bekundet, daß etwas lang Vergessenes in dem Haus zu Ende gebracht werden muß. Ein Geistlicher, den Matt im Krankenhaus kennenlernt, teilt dessen übersinnliche Gabe. Der Reverend Popescu glaubt zu wissen, wie die Dämonen zu besiegen sind. Matts kranker Körper befindet sich schon im Übergang zum Reich der Toten. Deshalb kann nur er es mit den entfesselten Geistern aufnehmen. Um seine Familie zu retten, geht Matt ins Feuer... und es geschieht etwas völlig Unerwartetes...

    Die Schockmomente in dem solide gemachten Mystery-Thriller sind wirkungsvoll gesetzt. Etliche Bilder sind ganz schön erschreckend. Reverend Popescu und Matt dringen zu dem grausigen Geheimnis vor, welches in den Mauern des verfluchten Hauses steckt. Dort liegt auch die Lösung für das Rätsel um 100 aus den Gräbern des Friedhofs verschwundene Leichen.
    Kyle Gallner wirkt sehr echt in der Haut eines intelligenten Jugendlichen, der mit großer Besonnenheit seine Krankheit bekämpft und dabei in eine angsteinflössende Geisterwelt eintaucht. Unverständlich, weshalb ein so guter Schauspieler zuvor überwiegend nur in TV-Serien tätig war. Nachdem er in "The Haunting In Connecticut" als Halbtoter gefangene Seelen befreit hat, wird Kyle Gallner in Zukunft hoffentlich auch im Spielfilm häufiger zu sehen sein.
    (Pino DiNocchio)



    683819 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 98 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Wendecover, Zwei tote Jungen: Making Of, Ein wahr gewordener Alptraum: Erneute Nachforschungen Teil 1 /Teil 2, Bloße Einbildung? Was steckt hinter paranormalen Erscheinungen?, Memento Mori: Die Geschichte der postmortalen Photographie, Deleted Scenes mit / ohne Audiokommentar, Trailer


    783819 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 103 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras: Wendecover, Zwei tote Jungen: Making Of, Ein wahr gewordener Alptraum: Erneute Nachforschungen Teil 1 /Teil 2, Bloße Einbildung? Was steckt hinter paranormalen Erscheinungen?, Memento Mori: Die Geschichte der postmortalen Photographie, Deleted Scenes mit / ohne Audiokommentar, Trailer


    ©   2009 / 2011 by TAMINGO Media Publishing