FROM TIME TO TIME

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    92 Min.
    686529 DE
  • Film BLU-RAY
  • deutsch + englisch
    96 Min.
    786529 DE

    Originaltitel: From Time To Time
    Regie: Julian Fellowes
    Musik:  
    Darsteller: Alex Etel, Maggie Smith, Eliza Bennett, Kwayedza Kureya, Timothy Spall, Carice van Houten, Douglas Booth, Hugh Bonneville, Dominic West, Christoper Villiers, Pauline Collins, Harriet Walter
    Großbritannien 2009

    FROM TIME TO TIME

    England im Dezember 1944. Tollys Vater wird als Soldat im Krieg vermißt, die Mutter hat Angelegenheiten in London zu regeln. Der 13jährige wird deshalb über Weihnachten zu Großmutter Linnet auf den ehrwürdigen Familiensitz "Green Knowe" im Süden des Landes geschickt. Mrs. Linnet Oldknow steht davor, das alte Schloß verkaufen zu müssen, weil sie es in diesen Notzeiten finanziell nicht mehr halten kann. Schon einmal in der langen Familiengeschichte war das Anwesen beinahe verlorengegangen. Vor knapp 150 Jahren hatte die von Captain Thomas Oldknow angeheiratete Holländerin Marie mit ihrer Prunksucht die Familie an den Rand des Ruins gebracht. Sie hatte das ganze Vermögen in Juwelen investiert, die gestohlen wurden in der Nacht, in der das halbe Schloß abbrannte.
    Vor dem Hintergrund dieser Familiengeschichte beginnt Tolly ein bißchen zu verstehen, weshalb die Großmutter Linnet ihre wenig traditionsbewußte Schwiegermutter nicht leiden kann.
    In der ersten Nacht erscheint Tolly der Geist eines Mädchens. Es ist seine Vorfahrin Susan, Maries blinde Tochter. Tolly entdeckt, daß er durch manche Türen im Haus als unsichtbare Gestalt in Susans Zeit eintreten kann. Allerdings funktioniert es nicht immer. Nur Susan und ihr Spielgefährte Jacob können Tolly sehen und mit ihm reden. Er wird Zeuge des schlechten Benehmens von Susans Bruder Sefton und der üblen Machenschaften des Butlers Caxton. Durch seine Besuche in der Vergangenheit erfährt er, was damals wirklich geschehen ist. Mit Hilfe von Susans Geist kann Tolly ein altes Familiengeheimnis lüften und "Green Knowe" vor dem Verkauf retten...

    Tolly erlebt die Geschichte seiner Ahnen als Beobachter. Dabei vermischen sich die lebhaften Erzählungen der Großmutter und seine eigenen Erlebnisse beim Erkunden vergessener Teile des alten Landsitzes mit den magischen Zeitverschiebungen, die den Jungen direkt in die Vergangenheit blicken lassen. In manchen Momenten ist er selbst ein Akteur im Geschehen.
    Der Sprung in die andere Zeit geschieht ganz ohne Maschinen und Zauberei. So wie die Geister in Tollys Gegenwart auftauchen, wandelt er in ihrer Welt, wenn er durch eine Tür in einen anderen Raum tritt. Das Haus existiert in zwei Zeitdimensionen, zwischen denen der Junge sich bewegt, ohne jedoch kontrollieren zu können, wann er an welcher Tür übertritt. Es passiert einfach manchmal, daß auf der anderen Seite die Vergangenheit liegt, und manchmal ist hinter derselben Tür auch nur eine Mauer. Das Haus war so häufig umgebaut worden, daß manche Gemäuer vergessen wurden oder im Nichts enden. Darin liegt auch der Schlüssel zu dem Rätsel, welches der Junge löst.
    (Pino DiNocchio)


    686529 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 92 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Wendecover, Beim Dreh, Interviews


    786529 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 96 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Wendecover, Beim Dreh, Interviews


    ©   2010 by TAMINGO Media Publishing