KNERTEN TRAUT SICH

  • Film DVD
  • deutsch + norwegisch
    76 Min.
    689611 DE

    Originaltitel: Knerten gifter seg
    Filmlänge: 71 Min. ohne Abspann
    Regie: Martin Lund
    Musik:  
    Darsteller: Adrian Grønnevik Smith, Pernille Sørensen, Jan Gunnar Roise, Petrus Andreas Christensen, Amalie Blankholm Heggemsnes, Kristian Smedhaugen, Anna Bache-Wiig, Per Schaaning, Per Jansen, Tone Beate Mostraum
    Norwegen 2010

    KNERTEN TRAUT SICH - Knerten gifter seg

    Ganz Norwegen fiebert der königlichen Hochzeit des Prinzenpaars entgegen. Auch Lillebrors Mama ist ganz aus dem Häuschen. Nur Knerten findet das kitschige Liebesgetue oberblöd. Niemals würde er sich in ein Mädchen verlieben. Der sprechende Holzast Knerten ist der ständige Begleiter des kleinen Jungen Lillebror. Und der hat momentan auch ganz andere Sorgen als die Hochzeit im Königshaus zu verfolgen. Mama ist nämlich vom Fahrrad gestürzt und liegt im Krankenhaus. Lillebror und Knerten glauben Beweise gefunden zu haben, daß Mama auf der Straße von einem Auto angefahren wurde. Bei der Suche nach dem Übeltäter erhält Lillebror Hilfe von dem cleveren Mädchen Vesla. Die Zwei lassen sich so einiges einfallen, um den Schuldigen ausfindig zu machen. Aus der kleinen Dorfbevölkerung wird einer nach dem anderen verdächtigt.
    Während die Kinder eifrig ermitteln, merkt Knerten gar nicht, wie er sich beim Spielen mit der hübschen Karoline anfreundet; sie ist Veslas sprechender Birkenzweig. Es knistert ganz schön zwischen den flirtenden Hölzern.
    Die Jagd nach dem Unfallverursacher führt Lillebror schließlich zu einem höchst unerfreulichen Ergebnis. Dann überschlagen sich förmlich die Ereignisse, und nach einem unfreiwilligen Besuch im Krankenhaus kann Lillebror mit seiner Familie doch noch die Prinzenhochzeit im Fernsehen anschauen - und ganz spontan gibt es im Dorf noch ein Hochzeitspaar...

    Wie so oft fehlt auch hier der Fortsetzung eines erfolgreichen Films der Charme des Erstlings. Man kennt Knerten schließlich schon, und Lillebror hat keine Schwierigkeiten mehr, seiner Familie klarzumachen, daß der Ast mit der Form eines Männchens lebt.
    Geboten wird in dem Film ein neues Abenteuer mit Lillebror und Knerten. Lillebrors neue Bekanntschaft ist der gleichaltrige Karsten, der mit seiner Mutter neu in den Ort gezogen ist. Erst mag Lillebror den reichen Schnösel nicht, weil der ihm im Krämerladen das begehrte neue Fahrrad vor der Nase wegschnappt. Karsten hat aber auch so seine Probleme, er ist traurig, weil er seinen Vater nicht sehen kann, der in der Stadt wohnt. So finden die zwei Jungs zusammen und beginnen ihre Freundschaft mit einem tollen Knall.
    Adrian Grønnevik Smith übernahm wieder die Rolle des abenteuerlustigen Lillebror. Die pfiffigen Kinderdarsteller und die liebevolle Ausstattung mit Modellkulissen aus dem ländlichen Schweden der 1960er Jahre machen aus dem Film ein freudiges Wiedersehen mit alten Bekannten. (Pino DiNocchio)



    689611 DE
    Tonspur: Deutsch / Norwegisch
    Untertitel: keine
    Länge: 76 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
    Extras:  
    - minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


    ©   2012 by TAMINGO Media Publishing