ELLIO LIEBT DICH

  • Film DVD
  • englisch
    90 Min.
    deutsche Untertitel
    689868 DE

    Originaltitel: Elliot Loves
    Filmlänge: DVD 87 Min. ohne Abspann
    Regie: Terracino
    Musik:  
    Darsteller: Quentin Araujo, Fabio Costaprado, Elena Goode, Robin de Jesus, Jermaine Montell, Monte Bezell, Guillermo Iván, Erin Fogel, Tillman Norsworthy, Elaine del Valle
    USA 2012

    ELLIOT LIEBT DICH - Elliot Loves

    Der schnuckelige Lockenkopf Elliot läßt sich unerschrocken in New Yorks Discotheken von Männern abschleppen. Eines nachts landet er bei Joe im Bett, findet es allerdings gar nicht prickelnd, daß am Morgen Joes Freund hereinplatzt. Schon wieder ein Reinfall auf der Suche nach der großen Liebe! So oder so ähnlich geht das immer bei Elliots Blitz-Affären. Kein Wunder - der Apfel fällt nicht weit vom Stamm - hat das flatterhafte Leben seiner Teenie-Mutter doch auf Elliots Beziehungsfähigkeit voll durchgeschlagen.
    Viele herrliche Rückblenden in Elliots Kindheit zeigen, wie kreativ und schauspielerisch talentiert der Knabe schon in jungen Jahren war. Das eloquente Kerlchen ist brillant dargestellt von dem beim Dreh 12 Jahre jungen Quentin Araujo. Etwa die Hälfte der Spielzeit fällt auf Elliots prägende Erfahrungen mit den Eskapaden einer Mutter, die einen nichtsnutzigen Kerl nach dem anderen angelt und wieder schwimmen läßt. Mit 16 verläßt Elliot entnervt seine Mutter und deren gewalttätigen Partner.

    In der Summe ist das eine traurige Erzählung von einem Jungen, der seinem Herkunftsmilieu nicht entfliehen kann, weil es ihn tiefenpsychologisch zu stark gezeichnet hat. Seine hispanische Abstammung ist dabei nicht das Problem. Es ist die verkorkste Mutter. Im Gegensatz zu ihr, dem schwarzen Schaf der Einwandererfamilie aus der Dominikanischen Republik, haben es ihre Schwestern zu etwas gebracht. Elliots Suche danach geliebt zu werden ist steinig. Schönheit allein ist noch keine Garantie, auch in der Liebe Glück zu haben. Dennoch schwingt immer die Hoffnung mit. Der junge Mann gibt nie auf, und so ist seine Geschichte keineswegs völlig trostlos. Aus jeder Niederlage schöpft Elliot neue Kraft. So schwebt der Film mit einer gewissen Leichtigkeit dahin. Man kann Elliots lustvolle Abenteuer beruhigt genießen, weil man sich gewiß ist, daß er am Ende den Richtigen finden wird. (Pino DiNocchio)



    689868 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Englisch
    Untertitel: D
    Länge: 90 Min.
    Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
    Extras: Wendecover, Audiokommentar des Regisseurs Terracino und Kameramann Saro Varjabedian (OF), 4 Geschnittene Szenen (OF)


    ©   2013 / 2020 by TAMINGO Media Publishing