DES SOMMERS GANZE FÜLLE

  • Film DVD
  • deutsch + englisch
    92 Min.
    691569 DE

    Originaltitel: Cider with Rosie
    Regie: Claude Whatham
    Musik:  
    Darsteller: Rosemary Leach, Stephen Grendon, Philip Hawkes, Peter Chandler, Andrew Webber, Jonathan Green, Stephen Keavy, Andrew Davis, Mark Parker, Helen Thornhill, Sally Ann Tyler, Mary Merrall, Catherine Lacey
    Großbritannien 1971

    DES SOMMERS GANZE FÜLLE - Cider with Rosie

    England feiert das Ende des Ersten Weltkriegs. Der kleine Laurie ist eines von sieben Kindern, die sich mit der Mutter kürzlich in ein altes Landhaus in der hügeligen Kulturlandschaft von Gloucestershire einquartiert haben. Auch die Großmutter und weitere Verwandte wohnen in der Nähe.
    Unter diesem lustigen Völkchen lernt der kleine Laurie mit staunenden Augen die seltsame Welt der Menschen kennen. Ein bißchen von einem Sonderling hat der stille Junge, der stark an der Mutter hängt. Diese zehrt von ihren Erinnerungen an bessere Zeiten. Denn die Kriegsjahre haben das Leben karg gemacht. Feldarbeit ernährt die Menschen mit dem, was die Natur gibt.
    Die autobiografisch angelehnte Kindheitserinnerung von Laurie Lee blickt aus der Erlebnisperspektive des Jungen in das ländliche Idyll der Nachkriegsjahre. Laurie sieht zu, wie seine Schwestern erwachsen werden. Auch er wächst vom Kind zum Teenager heran und erfährt mit Rosie seine erste Liebe.
    Drei im Aussehen perfekt abgestimmte Jungen - Stephen Grendon, Philip Hawkes, Peter Chandler - spielen Laurie in der malerischen BBC Verfilmung von 1971. Eine eher undramatische Kindheit zwischen ländlicher Naturidylle, Aufbrechen strenger Konventionen und unermüdlicher mütterlicher Umsorge. Ob an der Seite von Bruder Jack oder allein mit sich selbst, Laurie bleibt reichlich Freiraum für skurrile Beobachtungen. (Pino DiNocchio)



    691569 DE - mit Wendecover -
    Tonspur: Deutsch / Englisch
    Untertitel: keine
    Länge: 92 Min.
    Bild: 4:3 Vollbild 1.1.33
    Extras: Wendecover


    ©   2016 by TAMINGO Media Publishing